Toppan Printing
Übernahme von Interprint vollzogen

Toppan hat die vollständige Übernahme des Dekordruckers Interprint vollzogen. Foto: Toppan

Nach Erhalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden hat Toppan die Übernahme der Interprint-Gruppe vollzogen. Wie das Unternehmen mitteilt, werden die gemeinsamen, globalen Dekordruckaktivitäten zukünftig unter der Marke „Interprint – a Toppan company“ geführt.
Die Vereinbarung zwischen Toppan und der Wrede Industrieholding zur Übernahme von 100 Prozent von Interprint wurde ohne Auflagen durch die relevanten Wettbewerbsbehörden genehmigt. Interprint soll gemeinsam mit Toppans bestehenden Dekordruckaktivitäten eine weltweite Plattform für Oberflächenlösungen aller Art bilden. Diese globale Plattform ist nach Aussage des Unternehmens ein wesentlicher Schritt zum weltweiten Ausbau der Aktivitäten von Toppan.


zum Seitenanfang

zurück