Topstar – Neue Programme
Erfolgreiche Kooperationen

Topstar präsentierte sich bei Röhr in Rietberg sowie bei Brigitte Küchen und Kuhlmann

Die neuen 3D-Barhocker aus der „Sitness for Home“-Kollektion: edles Design und einzigartiger Sitzkomfort.

Im Rahmen der ostwestfälischen Herbstmessen konnte Topstar mit seiner aktuellen Bürostuhl-Kollektion bei Röhr in Rietberg begeistern. Diese Kooperation der beiden deutschen Büromöbel-Hersteller fand bereits zum zweiten Mal statt und soll aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit künftig auch weiter ausgebaut werden.

Im Vordergrund stand die neue Federkern-Kollektion, die mit großem Erfolg 2017 eingeführt wurde. Diese Modelle sind mit einem hochwertigen, atmungsaktiven Taschenfederkern-Sitz ausgestattet. Durch die einzeln vernähten Federn entsteht ein punktelastischeres und atmungsaktiveres Sitz­gefühl als bei herkömmlichen Sitzschäumen. Höchster Sitzkomfort garantiert!
Für die Kleinen wurden zwei völlig neue, innovative Kinderstuhl-Modelle vorgestellt. Diese werden ab Januar 2018 zur imm cologne lieferbar sein.
Darüber hinaus war Topstar im Speisezimmer-Bereich bei den Hausmessen der Küchenhersteller Brigitte (Frickemeier) und Kuhlmann vertreten. Hier wurden zusätzlich zu den beweglichen Speisezimmer-Stühlen die neuen 3D Barhocker aus der „Sitness for Home“-Kollektion präsentiert, die einen einzigartigen Sitzkomfort und ein sehr edles Design vereinen.
Diese Markenzusammenarbeit bietet eine ideale Präsentationsfläche für Topstar, dort, wo inzwischen das ­Leben stattfindet: in der Küche und im ­offenen Wohn- und Essbereich.
Ob Büro, Kinderzimmer, Esszimmer oder Küche – mit einem Stuhl aus dem Hause Topstar kann man nun auch im ganzen Haus „bewegend“ gut sitzen.

Die neue Federkern-Kollektion mit ihrem einzigartigen, atmungs­aktivem und punktelastischen Sitzkomfort wurde 2017 mit großem Erfolg eingeführt. Fotos: Topstar

zum Seitenanfang

zurück