TrendSet Sommer 2018
Noch mehr Aussteller – noch mehr Marken!

Foto: TrendSet

Von Samstag, 7. Juli bis Montag, 9. Juli geht die TrendSet – 112. Internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle
– auf dem Messegelände der Messe München
in den Hallen A1 bis A6 und B1 bis B2 über die Bühne. Hier präsentieren nationale und internationale Aussteller die neuesten Trends in Sachen Wohnen, Essen, Freizeit und Schenken für Herbst/Winter 2018/19.

Rund 2.500 Marken und Kollektionen aus fast 40 Ländern nutzen die TrendSet Sommer 2018 als Trend- und Order-Plattform zur Präsentation ihrer Produkte. In 14 Interiors & Lifestyle Fair Areas und ab jetzt vier Topic Areas können Fachbesucher neue Produkte entdecken und direkt ordern. Neu dabei ist, neben der TrendSet Country & Style, der TrendSet Newcomer und der TrendSet Bijoutex, die vierte Topic Area: Die TrendSet Artwork. Hier stellen zeitgenössische Künstler ihre Werke zum aktuellen Zeitgeist aus. Die TrendSet bietet damit einen Raum, in dem Kunst inspiriert und für den Interior-Bereich wirtschaftlich genutzt werden kann.

Wie immer mit dabei: Die Topseller-Area, in der Firmen ihre erfolgreichsten Produkte präsentieren. Viele Aussteller haben auch bereits ihre Preview-Artikel für Frühjahr/Sommer 2019 zum Ordern dabei. Und was sind die Strömungen im Winter 2018.19? Nachhaltigkeit, Natur und Qualität prägen die neuen Styles. Die Farben werden wieder satter. Tiefe und leuchtende Töne wie Blau-Grün, Rot und Gelb-Gold tragen retrospektiv, surreal oder modern interpretierte Entwürfe.


zum Seitenanfang

zurück