Välinge – Neue Programme
Per Klick zur Flatpack- Revolution

Mit „Threespine®“ von Välinge werden Möbel in Sekundenschnelle ohne Werkzeug montiert – Beispiele aus der Praxis

Perfekt im rechten Winkel, beeindruckend stabil: Da die gesamte Verbindungsfläche der Paneele gleich belastet wird, garantiert die Technologie eine hohe Stabilität. Die patentierte Entwicklung basiert auf der 5G-Technologie, mit der Välinge bereits die Bodenbelagsbranche eroberte. Fotos: Välinge

„Dies ist ein Flatpack, aber zehnmal schneller“ – mit dieser Botschaft tritt Välinge Innovation an die Möbelwelt heran. Das erklärte Ziel der Schweden: den Mitnahmemöbelmarkt revolutionieren, aber auch starke Marken und das Premiumsegment für „Flat Pack Premium“ begeistern. Die Chancen: bestens. Das wird wohl jeder Möbelprofi bestätigen, der „Threespine“ schon selbst ausprobieren durfte. Ganz ohne Hilfsmittel lässt sich per Klick eine absolut hochwertige, stabile Verbindung zwischen zwei Elementen schaffen – welche zudem nicht aus dem gleichen Material sein müssen. Dank eines flexiblen Kunststoffeinsatzes lässt sich „Threespine“ mit allen Materialien verbinden, in die sich ein Profil einarbeiten lässt. Anders als im üblichen Zusammenbau mit Schrauben und Beschlägen verteilt sich die Last auf die gesamte Verbindung. Exakte Winkel und Stabilität sind garantiert. Für das Design ergeben sich viele neue Möglichkeiten: Sichtbare Löcher sind passé, verdeckte Fugen und dünnere Materialien realisierbar.

Benefits für Konsumenten: Einfache, schnelle Montage – stabiles, schönes Design

Den Vorteil von „Threespine“ haben Vordenker in der internationalen Möbelbranche längst erkannt. „Als ich zum ersten Mal von ‚Threespine‘ gehört habe, war ich überwältigt“, sagt Noriyasu Yamamoto, Manager der Produktentwicklung bei Nitori. Der japanische Handelsgigant setzt das System seit 2018 erfolgreich ein. Auch andere namhafte Möbelanbieter arbeiten schon mit dem Klicksystem „Threespine“. So hat der britische Händler Marks & Spencer eine komplette Serie mit vierzig Möbeln per „Threespine“-Technologie kreiert. „Wir wollten ein Montagesystem, das schnell und leicht für unsere Kunden ist“, sagt Dave Atwell. „Oft lockert sich die Möbelbefestigung über die Zeit – mit ‚Threespine‘ ist sie sicher und stark.“ Das bekundet auch der polnische Hersteller Melaco, der für seine „Home Office SELECT“-Serie und andere modulare Möbel „Threespine“ einsetzt.

Benefits für die Industrie: Zukunftsfit für Online-Handel, Logistik und Produktkreislauf

Dass „Threespine“ auch Teil einer zukunftsorientieren strategischen Ausrichtung sein kann, bekundet Glimakra of Sweden, Hersteller von Bürolösungen mit gleich mehreren Argumenten. „Wir wollen einen Kreislauf gestalten, in dem die Möbel auseinandergebaut und an die Firma zurückgeschickt werden. So können sie wieder in die Neupro- duktion einfließen“, führt CEO Anders Barrklint aus.
Da durch „Threespine“ auf Schrauben, Beschläge und Klebstoff verzichtet wird, lassen sich die Paneele mit einem Demontagewerkzeug so trennen, dass sie intakt bleiben: Der Kunststoffeinsatz wird zugedrückt, die Paneele entriegelt. Ein weiterer Vorteil: Aufgrund der einfachen Montage können ehemals vormontierte Regale und Schränke jetzt als Flatpack verschickt werden. Das senkt nicht nur Montage- und Verpackungskosten, sondern macht die Logistik auch effizienter und schneller – ein entscheidender Vorteil im Online-Handel. So wird Vällinge zum echten Innovationspartner.
Anders Barrklint: „‚Threespine‘ eröffnet uns neue Wege, nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft zu arbeiten und den Transport effizienter zu gestalten. Deshalb werden wir die Technologie jetzt in allen geeigneten Produkten zum Einsatz bringen. Välinge hat sich in allen Phasen der Zusammenarbeit als sehr guter Partner erwiesen – nicht nur in der Lizenzierung, sondern auch in der Vermittlung des technologischen Know-hows und während der Anpassungen in der Produktion.“

Välinge als strategischer Partner für die Zukunft

Solche Partnerschaften sind ganz im Sinne von Martin Beeh, Business Development Threespine DACH-Region: „Wir möchten mit den Innovatoren, Game Changern, und disruptiven Organisationen arbeiten – und mit allen, groß und klein, regional oder global, die einen nachhaltigen Mehrwert für Handelspartner, Endverbraucher und die Gesellschaft gestalten wollen.“

Möbelmontage mit einem Klick: Haupt- merkmal von „Threespine“ ist ein flexibler Kunststoffeinsatz, der bei der Montage von Paneelen zurückgedrückt wird und in der Keilnut einrastet.

zum Seitenanfang

zurück