Villeroy & Boch – neue Programme
Spülenfamilie wächst weiter

Mit ihrem gefälligen und zeitlosen Design, das der dünnwandigen Keramik mit feiner Linienführung eine besonders filigrane und präzise Formensprache verleiht, passen die „Subway Style“-Spülen, wie hier das neue Einzelbecken „Subway Style 60 S“, zu vielen unterschiedlichen Lifestyles und Küchen- situationen. Foto: Villeroy & Boch

Mit dem neuen Einzelbecken „Subway Style 60 S“ erweitert Villeroy & Boch die beliebte „Subway“-Spülenfamilie und legt den Fokus noch stärker auf Funktionalität.

Seit mehr als 15 Jahren überzeugt die Spülenfamilie „Subway“ von Villeroy & Boch mit ihrer gelungenen Kombination aus Design, Funktionalitäten und den Vorzügen von Keramik. Grund genug für den Markenhersteller, das „Subway“-Portfolio kontinuierlich auszubauen und um neue Modelle zu erweitern – die komplette Spülenserie umfasst Modelle in bis zu 13 Keramikfarben für Unterschrankgrößen von 45 cm, 50 cm, 60 cm und 80 cm. Jüngstes Mitglied ist das Einzelbecken „Subway Style 60 S“.

Diverse Gestaltungsoptionen

Das Modell verzichtet vollständig auf Resteausguss und Abtropffläche. Der besondere Clou ist eine schmale, umlaufende Stufe in der Keramik, die eine zusätzliche Funktionsebene erzeugt. Clevere Accessoires ermöglichen ein Arbeiten auf mehreren Ebenen – von der Vorbereitung der Speisen bis zum Abspülen von Besteck und Geschirr. Bereits im Lieferumfang ist das praktische Abtropfgitter enthalten. Zusätzlich gibt es eine Einhängeschale und ein Holzschneidbrett. Wenn sie nicht mehr benötigt werden, lassen sie sich ineinanderschieben und platzsparend verstauen.     kuecheundbadforum.de  PRODUKTE


zum Seitenanfang

zurück