Vivanti
Startet am Samstag in Düsseldorf

Foto: Vivanti

Mit 415 vertretenen Ausstellern und Marken startet am Samstag, 2. Juli, die Fachmesse Vivanti. Rund 10.000 Fachbesucher werden an den drei Veranstaltungstagen erwartet. Die führende Branchenmesse für Nordrhein-Westfalen findet zum dritten Mal in den Dortmunder Westfalenhallen statt und präsentiert die aktuellen Kollektionen namhafter Labels sowie regionaler Start-up-Unternehmen. 

 Als erster Termin für die zweite Jahreshälfte ermöglicht die Vivanti dem Fachhandel, die Trends der Saison kennenzulernen und Lifestyle-Produkte für das umsatzstarke Weihnachtsgeschäft zu ordern. Das Angebot umfasst Wohnaccessoires und Geschenke, Produkte für Tischkultur und kulinarischen Genuss, Mode & Schmuck, Floristikzubehör sowie Papeteriewaren und Wellnessartikel. Eine Sonderschau unter der Überschrift „Neuland“ zeigt innovative Holzkunst aus dem Erzgebirge. Feine Gourmet-Erzeugnisse sind auf dem Manufakturen-Markt zu finden, und der Modezirkus „Vivantissimo“ stellt aktuelle Fashion in effektvoller Inszenierung vor. 

 Vorträge zu den neuen Deko-Trends sowie über erfolgreiches Marketing im Einzelhandel sind im Vivanti-Forum in Halle 7 geboten. Die Ordermesse Vivanti findet vom 2. bis 4. Juli 2016 in den Hallen 4 bis 7 der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Geöffnet ist am Samstag/Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr und am Montag von 9.00 bis 17.00 Uhr. Für Besucher stehen der Eingang am Messe-Forum (zwischen Halle 4 und 5) sowie der Eingang West an Halle 6 offen.

zum Seitenanfang

zurück