Vogelsänger
Mit neuer Studioleitung

Nico Gees verantwortet ab sofort den Output aller Studioproduktionen bei Vogelsänger. Foto: Vogelsänger

Der studierte Designer und ausgebildete Reproduktionsfotograf Nico Gees wechselt zum Kommunikationsdienstleister Vogelsänger nach Lage. Dort erwarten den 42 Jährigen imposante Rahmenbedingungen: Mit über 15.000 qm Studiofläche, rund 10.000 Requisiten und 80 Mitarbeitern gilt das Fotostudio als eines der größten Europas. In seiner neuen Funktion verantwortet Gees, der über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Fotografie, Werbung und Design verfügt, den Output aller Studioproduktionen. Der gebürtige Niedersachse hat sowohl auf Agentur- als auch Unternehmensseite gearbeitet. Bei Vogelsänger trifft Gees auf ein breites Kundenspektrum und wird intern als Schnittstelle zum Studio mit allen Abteilungen eng in Kontakt stehen.

„Nico Gees ist ein erfahrener Studioleiter, der uns nicht nur mit seinen Bildern, sondern auch mit zahlreichen Konzepten und Strategien überzeugt hat. Er ist aufgeschlossen, teamfähig und kundenorientiert – ein Auftreten, das optimal zu unserer Vogelsänger-Philosophie passt. Wir freuen uns sehr auf die kreative Zusammenarbeit mit Nico Gees“, so Kai Vogelsänger, Vogelsänger-Geschäftsführer in dritter Generation.

zum Seitenanfang

zurück