Vogelsänger Studios
Vier auf einen Schlag

Das Team der Vogelsänger Studios gemeinsam mit den Partnern der Projekte bei der Preisverleihung des German Brand Award (v.l.n.r.): Markus Kerstingjohänner, Dalminex GmbH, Marc Hölscher, Vogelsänger Studios, Yong-Hyun Christian Tjo, Vogelsänger Studios, Arnaud Gabarre, Bobcat, Christin Krauße, Verband Fenster + Fassade, Michelle Beck, Vogelsänger Studios, Nico Gees, Vogelsänger Studios, und Kai Vogelsänger, Geschäftsführer Vogelsänger Studios. Foto: German Brand Award

Unsere MÖBELMARKT-Experten von den Vogelsänger Studios aus Lage wurden für ihre eingereichten Arbeiten gleich viermal mit dem German Brand Award ausgezeichnet und gehörten damit zu den großen Gewinnern des Abends.

Jeweils mit einem German Brand Award und dem „Winner“-Label ausgezeichnet wurden die Recruitment-Kampagne „Wer anpackt, schafft was” für den Verband Fenster + Fassade, das Corporate Event „European Dealer Meeting 2019” für Doosan Bobcat, der Unternehmensfilm für Dalminex sowie die Inhouse-Imagekampagne „The very british project” von Vogelsänger Studios. Weitere Preise gingen unter anderen an Samsung, Bosch, die Deutsche Telekom und den WDR. Initiator des German Brand Award ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet wurde.

„Wir freuen uns sehr über die Anerkennung unserer Arbeiten. Sie zeigen, dass unsere 120 Mitarbeiter, unsere Experten aus Foto, Film und Event, in allen Bereichen, im wahrsten Sinne, ausgezeichnete Arbeit leisten. Darauf sind wir sehr stolz. Wir danken natürlich unseren vier Partnern für die schönen Projekte und die tolle gemeinsame Zusammenarbeit“, sagt Kai Vogelsänger, Geschäftsführer der Vogelsänger Studios.

„Wer anpackt, schafft was“

Die Kampagne für VFF besteht aus einem Film und mehreren Short-Clips, die Aufmerksamkeit für die Diversität der Berufe und Fertigkeiten sowie eine hervorragende Zukunftsperspektive im Bereich Fenster- & und Fassadenbau schaffen sollen. Gedreht wurde der Film mit echten Auszubildenden und einem jungen, trendigen Look im Breitbild-Kinoformat. Um Awareness für den Film zu schaffen, wurden unter dem Claim „Wer anpackt, schafft was“ eine Reihe von Short-Clips produziert. Mit viel Ironie wurden dabei Situationen geschaffen, wie besser nicht angepackt wird. Am Ende steht immer die appellative Auflösung: „Lieber richtig anpacken“.

„Grow together“

Unter dem Motto „Grow together“ fand das Bobcat European Dealer Meeting 2019 der Doosan Bobcat EMEA-Gruppe in Barcelona statt. Die Unternehmensgruppe ist Hersteller und Branchenführer kompakter sowie schwerer Baumaschinen und Teil des südkoreanischen Mischkonzern Doosan, der weltweit rund 39.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Eingeladen zu der dreitägigen Reise waren alle europäischen Händler. Die Hauptkonferenz war nicht nur eine Plattform für die Unternehmensführung, zur Präsentation der Jahresergebnisse von 2018, sondern auch ein intensiver Workshop mit Fragen und Antworten. Ganz besonders war die exklusive Gala im Gran Teatre de Liceu, in welcher ein Sänger-Trio der Oper, die Gäste zwischen den Gängen mit berühmten Stücken aus verschiedenen Epochen exklusiv besungen hat.

Imagefilm

Die Dalminex GmbH ist ein Hersteller von Einbaugarnituren für erdverlegte Armaturen aus Schloß Holte-Stukenbrock. Der Unternehmensfilm transportiert den Familiencharakter und die Tradition des Unternehmens. Unterlegt von eingängigen Bildern aus dem Betrieb, stellt Inhaber Markus Kerstingjohänner sein Unternehmen vor, dass alle Teile in Deutschland produziert und auf individuelle Entwicklungen und Lösungen für Kunden setzt. Dabei werden auch die eigenen Mitarbeiter in den Fokus gesetzt, die mitunter schon langjährig zum Unternehmen gehören.

„The very british project“

„The very british project“ ist eine Inhouse-Kreation der Vogelsänger Studios und steht für die Rückkehr zum eigentlichen Markenkern. Unter dem neuen Claim „BE BRAVE“ soll zu mutigen und kreativen Ideen angeregt werden. Gleichzeitig bildet das Projekt das ganze Spektrum an Möglichkeiten der Vogelsänger Studios ab: Kreatives Set-Design, hochwertige Handwerksarbeit im Set-Bau, detailverliebte Dekoration und emotionale Foto- und Filmwelten.


zum Seitenanfang

zurück