Vogelsänger und Stiegelmeyer
Markenauftritt „suite eMotion“ realisiert

Foto: Vogelsänger/Stiegelmeyer

Vogelsänger und Stiegelmeyer: zwei Familienunternehmen aus Ostwestfalen mit einer langen Historie. Viele verbinden das Unternehmen Vogelsänger mit seinem Fotostudio für anspruchsvolle Möbelfotografie, Stiegelmeyer ist als renommierter Hersteller von Klinik- und Pflegebetten bekannt. Doch Vogelsänger hat sich nicht nur der Fotografie verschrieben, sondern bietet mit seinen fünf Units Photo, Film, Multimedia, Event und Consulting ein sehr viel breiteres Portfolio. Das nutzte nun auch die Firma Stiegelmeyer, die ihr Portfolio ebenfalls erweitern und in das Komfortbetten-Segment einsteigen will. Im Rahmen eines rund zwei Jahre andauernden Beratungsprojektes zur Abschätzung der Marktchancen erarbeitete Vogelsänger Consulting zunächst Analysen zur potenziellen Zielgruppe, zum Wettbewerb, zu Vertriebskanälen sowie zur möglichen Positionierung einer neu aufzubauenden Marke.

Entstanden ist die Komfortbetten-Kollektion suite eMotion für den High-End-Bereich, deren Markteinführung Stiegelmeyer anlässlich der imm cologne 2015 plante. Hierfür entwickelte Vogelsänger den Markenauftritt einschließlich der Produktion von Printmitteln und Gestaltung der Website. Auch der Messestand auf der Kölner Möbelmesse stammt von Vogelsänger. „Der Fachhandel und die Endverbraucher zeigten sich vom Konzept unserer Premiummarke suite eMotion auf der imm cologne begeistert. Der Messestand interpretierte dabei perfekt die Bildsprache der Broschüre und demonstrierte das Thema Komfortbett auf höchstem Niveau“, erläutert Stiegelmeyer-Geschäftsführer Ralf Wiedemann.

zum Seitenanfang

zurück