Warendorf
Daniel Griehl wird neuer Geschäftsführer

Daniel Griehl. Foto: Daniel Griehl

Daniel Griehl wird ab 1. Juli 2022 geschäftsführender Gesellschafter bei Warendorf.

Griehl wurde zunächst durch eine zehnjährige Tätigkeit in unterschiedlichen Führungspositionen bei Philip Morris International geprägt. Seit sieben Jahren ist er in der Küchenbranche tätig, davon war er bis September 2021 für Lechner tätig. Darauf folgte die Position des CEO bei dem Küchenmöbelhersteller SieMatic, wo er als Mitglied der Geschäftsführung die Neuausrichtung und Umsetzung der internationalen Unternehmensstrategie mit verantwortete.

Gemeinsam mit dem Warendorf-Team soll Griehl den Weg zur Festigung der Marken-Positionierung mit internationaler Ausrichtung und einem Fokus auf den Heimatmarkt in Deutschland weiterverfolgen.


zum Seitenanfang

zurück