Wayfair
Dr. Jens Uwe Intat wird Europa-Chef

Foto: Wayfair

Wayfair gibt die Ernennung von Dr. Jens Uwe Intat zum Europa-Chef bekannt. Intat bringt 30 Jahre Erfahrung im Aufbau und der Leitung von führenden E-Commerce Unternehmen wie Amazon Deutschland zu Wayfair mit. Er folgt auf das planmäßige Ausscheiden von Martin Reiter und wird maßgeblich die Weiterentwicklung in Europa vorantreiben: Wayfair steht vor einer beeindruckenden Wachstumsphase und weist eine Run-Rate von 1,5 Mrd. US-Dollar Nettoumsatz auf.

„Wir freuen uns Jens Uwe in dieser spannenden und prägenden Zeit der internationalen Unternehmensgeschichte bei Wayfair begrüßen zu dürfen,” sagte Steve Oblak, Global Chief Commercial Officer bei Wayfair. „Mit seiner langjährigen Erfahrung im E-Commerce Bereich, seiner strategischen, wachstumsorientierten Herangehensweise sowie seinem ausgeprägten Fokus auf Kundenerlebnisse ist Jens Uwe die perfekte Ergänzung in unserem Führungsteam. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, ihn als Leiter unseres Teams zu wissen, wenn es jetzt darum geht Wayfair in Europa als führenden Anbieter für alles rund ums Zuhause für Kunden und Lieferanten zu positionieren”, so Oblak weiter. 

Intat war u.a. mehrere Jahre in leitender Führungsposition bei Amazon Deutschland. dort zeichnete er für Geschäftsbereiche wie Unterhaltungselektronik, PCs, Bürobedarf, Küchengeräte, Haushaltswaren, Gartenartikel, Spielzeuge und Sportartikel sowie den Heimwerkerbereich verantwortlich. 


zum Seitenanfang

zurück