Wayfair UK
Baut Delivery-Netzwerk aus

Fotos: Wayfair

In Lutterworth, Großbritannien, entsteht derzeit ein etwa 100.000 qm großes Logistikzentrum für Wayfair UK. Im Herbst 2019 wird es als Teil des Wayfair-Delivery-Netzwerks den Betrieb aufnehmen und etwa 500 Mitarbeitern Beschäftigung bieten. Ein kleinerer Standort in Lutterworth wird im neuen Gebäude aufgehen, wie Wayfair mitteilt.

„Wir erweitern unser Logistiknetzwerk kontinuierlich, um dem Wachstum in unseren Europäischen Märkten gerecht zu werden. Daher freuen wir uns, den Betrieb in Lutterworth zu vergrößern“, sagt Thomas Netzer, Chief Operating Officer Europe bei Wayfair. „Das neue, moderne Logistikzentrum ist ein klares Bekenntnis zu unseren Kunden in Großbritannien. Immer mehr Menschen in der Region setzen auf das herausragende Einkaufserlebnis mit Wayfair. Auf diesem Erfolg bauen wir auf. Denn unser neuer Standort ermöglicht es uns, die hohen Erwartungen an eine einfache und schnelle Lieferung kleiner und großer Pakete zu erfüllen. So wird das Einkaufen fürs Zuhause noch leichter und entspannter.“

Das neue Logistikzentrum werde mit modernen Technologien wie einem autonomen Kommissioniersystem und high-tech-Sortieranlagen ausgestattet sein. So sollen Geschwindigkeit und Effizienz bei der Zustellung für kleine und leichte Produkte ebenso gewährleistet werden wie für große und schwere.

Thomas Netzer, Chief Operating Officer Europe bei Wayfair.

zum Seitenanfang

zurück