Wohnen & Interieur
Starke Präsenz von Marken

Angeboten werden für die Präsentation der Aussteller fix und fertige Komplett-Packages. Rendering: Wohnen & Interieur

Wien (Österreich). Vom 10. bis 18. März 2018 steht in der Messe Wien wieder einer der großen Publikumhits auf dem Programm: die Wohnen & Interieur, Österreichs bedeutendste und größte Plattform zum Thema Wohnen und Einrichten. Zum Neun-Tage-Event, der von rund 80.000 Besuchern frequentiert wird, erwartet Veranstalter Reed Exhibitions wieder rund 750 Aussteller und Marken aus dem In- und Ausland.

Zu den hervorstechenden Neuheiten im Messeprogramm 2018 wird die Sonderschau B.O.D. - Brands of Design gehören. Bekanntlich vertrauen viele Konsumenten auf die Kraft einer Marke. Diese suggeriert Qualität, Erfahrung, Image und Beständigkeit. Auch für die Besucher der Wohnen & Interieur stellt eine starke Präsenz von Marken ein ausschlaggebendes Motiv zum Besuch der Messe dar.

Reed Exhibitions trägt diesem Trend auf der Wohnen & Interieur 2018 mit einer neuen Sonderschau Rechnung. Hersteller und Fachhändler sind eingeladen, ihre Markenprodukte den Besuchern der Messe auf puristische Weise im Rahmen einer erlesenen Sonderschau zu präsentieren. Technische Innovationen, prämierte Designerstücke und echte Designklassiker stehen damit im Rampenlicht.

Fixfertige Packages zur Komfort-Teilnahme

Das kuratierte Format bietet einen perfekten, hochwertigen und eleganten Rahmen für die Präsentation der ausgewählten Ausstellungsstücke. Angeboten werden Packages, die einen Komplettstand, einen gemeinschaftlichen Concierge Desk und ein umfangreiches Werbepaket für maximale Aufmerksamkeit und zielgruppengenaue B2C-Präsenz beinhalten. Für weitere Informationen und Rückfragen steht das Messeteam der Wohnen & Interieur mit Rat und Tat zur Verfügung (Telefon 43 1 727 20 - 2135; E-Mail wohnen@reedexpo.at) zur Verfügung, das Interessenten auch die entsprechenden Informations- und Anmeldeunterlagen zusendet.

zum Seitenanfang

zurück