Experten-Slot Online-Marketing
WOHNKLAMOTTE.DE

Der folgende MÖBELMARKT-Experten-Beitrag wird Ihnen von WOHNKLAMOTTE.DE zur Verfügung gestellt. Form, Stil und Inhalt liegen allein in der Verantwortung des Autors Kim-Rebecca Hinz. Die hier veröffentlichte Meinung kann daher von der Meinung der Redaktion oder des Herausgebers abweichen.

WOHNKLAMOTTE
Expertenbeitrag: Influencer als Trendspotter unterwegs auf der Salone de Mobile

Die wichtigsten Erkenntnisse der Mailände Messetage aus Influencer Sicht

Experten Beitrag

Die Salone del Mobile, als eine der wichtigsten Interior-Messen, zieht nicht nur Designer und Innenarchitekten an, sondern auch Influencer und Redakteure aller Art. Doch worauf genau legen diese Wert und was sind die wichtigsten Erkenntnisse der Mailänder Messetage? Das erfahren Sie in diesem Expertenbeitrag.

Aus Sicht eines Influencers ist es immer wichtig, seinen Lesern und Followern einen Mehrwert bieten zu können und einhergehend damit auch Neuigkeiten, Neuheiten und Trends zu kommunizieren.

Was kommt?

Zu den wichtigsten Erkenntnissen einer solchen Interior-Messe gehören die Selektion und das Erkennen von neuen Trendthemen in der Möbelwelt. Für Influencer sind Messen daher wichtige Events, wo sie neue Trends identifizieren, Marken miteinander vergleichen und erste Einblicke in neue Kollektionen bekommen können. Ein wichtiger neuer Trend für Interior-Influencer sind dieses Jahr Glasdesigns in allen Farben, Formen und Effekten. Das Material erlebt einen neuen Hype. Aber nicht nur Material und Beschaffenheit spielen eine wichtige Rolle, sondern ebenso Trendfarben. Als Trendfarbe auf der Salone del Mobile ist Rot in allen Facetten vertreten gewesen. Eine spannende Erkenntnis, die sich auch schon auf der Fashion Week 2017 angekündigt hat und nun auch seine Bestimmung in der Möbelwelt findet.

Was bleibt?

Von ebenso großer Bedeutung für Influencer, Redakteure und Innenarchitekten sind beständige Trends, die neu kombiniert werden. Messen ermöglichen daher nicht nur Trend-Forecasts aufzustellen, sondern ebenso kontinuierliche Stilrichtungen zu identifizieren. Auf der diesjährigen Salone del Mobile sind Materialien wie Marmor, Messing, Samt und Rattan die beständigen Materialien.

Was geht?

Die Entstehung von neuen Strömen ist mindestens genauso wichtig wie das Erkennen von vermeintlichen Trends. Die Pantone-Farbe des Jahres, Ultraviolett, kann als kurzweiliger Trend gewertet werden. Im Möbelbereich zumindest hat sich die Farbe nicht durchgesetzt.


zum Seitenanfang

zurück