XXXLutz
Logistik- und Service-Center Schüttorf in Betrieb

Foto: XXXLutz

Die XXXLutz Unternehmensgruppe hat nach zwölfmonatiger Bauzeit ihr hochtechnisiertes Logistik- und Service-Center in Schüttorf offiziell in Betrieb genommen und damit den Grundstein für eine nochmals effizientere Auslieferung und einen optimalen Service bei der Möbelmontage gelegt.

Den symbolischen Akt hat Manfred Windhaus, Stadtdirektor der Stadt Schüttorf, vollzogen, indem er das rote Band durchschnitt. Mit der Eröffnung profitieren vor allem die Kunden der XXXLutz Möbelhäuser in Nordhorn und Salzbergen, die fortan noch schneller mit Ware beliefert werden. Das Liefergebiet erstreckt sich bis hinein in den Südwesten Niedersachsens sowie Richtung Münster und Osnabrück. Der neue High-Tech-Umschlagplatz mit einer Gesamtlagerfläche von mehr als 20.000 qm liegt direkt am Autobahnkreuz A30/A31 und damit in der Mitte der beiden Einrichtungshäuser mit dem Roten Stuhl – so sind die Wege zum Kunden ab sofort deutlich kürzer und damit steigt auch der Servicegrat weiter.

„Bei all‘ unseren Überlegungen steht der Kunde im Mittelpunkt“, sagt Center-Leiterin Melanie Franzke: „Und der Kunde will nun einmal nicht lange auf die Erfüllung seiner Wohnträume warten. Entsprechend passen wir unsere Prozesse immer wieder an. Ergebnis ist das neue Logistik- und Service-Center hier in Schüttorf. Von hier aus können wir noch schneller agieren und haben mit unseren Möbelmonteuren kürzere Wege.“

Galerie


zum Seitenanfang

zurück