Zwiesel Kristallglas AG
Weltmarktführer 2022 im Bereich gehobene Hotellerie und Gastronomie

Die „WirtschaftsWoche“ hat mit der Schweizer Universität St. Gallen die Zwiesel Kristallglas AG als „Weltmarktführer Champion 2022" mit dem Siegel „Kristallglaserei für die gehobene Hotellerie und Gastronomie" ausgezeichnet. Foto: Zwiesel Kristallglas AG

Für die international führende Expertise in der Glasherstellung hat das Wirtschaftsmagazin „WirtschaftsWoche“ in Zusammenarbeit mit der Schweizer Universität St. Gallen die Zwiesel Kristallglas AG zum fünften Mal als „Weltmarktführer Champion 2022" mit dem Siegel „Kristallglaserei für die gehobene Hotellerie und Gastronomie" ausgezeichnet. Die erneute Ehrung und das Vertrauen bestärken die Zwiesel Kristallglas AG nach eigenen Angaben für das besondere 150-jährige Jubiläum im Jahr 2022.

Seit 1872 arbeiten die Glasmacher und Designer bei Zwiesel Glas an traditionellen sowie innovativen Techniken. Gemeinsam kreieren sie hochwertige Glaswaren und verleihen den Produkten mit jedem einzelnen Handgriff eine individuelle Note.

Die Hingabe, Qualität und Geschichte des Unternehmens finden im Klang eines jeden Zwiesel Glases ihre akustische Essenz. Weltweit begleitet die Marke Gastgeber und Gäste beim gemeinsamen Lachen und Anstoßen zu besonderen Anlässen - und das „Sounds like Zwiesel". Mit der gleichnamigen Kampagne und namhaften Branchenvertretern kommuniziert Zwiesel Glas den Kern von „Sounds like Zwiesel": Zwiesel Gläser sind hörbar, mitten im Leben und dort zu Hause, wo Menschen genießen.


zum Seitenanfang

zurück