Aktuelle Ausgabe MÖBELMARKT

Themenschwerpunkte MÖBELMARKT Januar 2022

DFM Polstermöbel setzt auf Klimaschutz

Seit 1. Januar ist der Polstermöbler DFM von der DGM als Mitglied im Klimapakt und als klimaneutraler Möbelhersteller zertifiziert. Mit den Labels krönt der Spezialist für Sofas und Relaxer jetzt die stetige Optimierung seiner Fertigung in Polen.

Preloved: Ein neues Geschäftsfeld

Nachdem sich der Markt mit aufbereiteten Secondhand-Artikeln im Fashion- und IT-Bereich spezialisiert hat, folgt jetzt die Möbelbranche. Plattformen berichten von Erfolgen oder gründen sich neu, Secondhand-Fashion könnte zum Frequenzbringer auch für Einrichtungs-Geschäfte werden, und Ikea sammelt Erfahrungen seinen Circular Hubs.

ADA Austria Premium: Ein Blick hinter die Kulissen

Die Polstermöbel, Betten und Matratzen der Premium-Marke ADA Austria Premium von ADA werden am Firmensitz im oststeierischen Anger gefertigt. Der MÖBELMARKT war vor Ort und hat sich ihre Fertigung angeschaut.

Möbel Kösters: Mit Konzept „Mittelstand“ zum Local Hero

Der Alliance-Händler Möbel Kösters ist ein klassisches Familien-Unternehmen. Seine beiden Standorte in Neuenkirchen sind nach Zielgruppen differenziert und überzeugen vor allem durch hervorragenden Service.

ZGV und VDM: Zuversichtlich ins neue Jahr

Dr. Marc Zgaga, Geschäftsführer Der Mittelstandsverbund– ZGV, und Jan Kurth, Geschäftsführer des Verbands der Deutschen Möbelindustrie (VDM), blicken optimistisch auf das neue Möbeljahr 2022.

EspritMeuble: Küchen-Premiere

In Paris fand Ende November nach zwei Jahren wieder die EspritMeuble statt. Über 10.000 Fachbesucher kamen zu der inspirierenden und geschäftlich produktiven Messe, auf der Küchen Premiere feierten.

Alliance-Ordermesse 2021: „Reset“ in Rheinbach

Unter dem Motto „Alliance 4.0 – Rest“ fand nach coronabedingter Pause Anfang Dezember wieder die Ordermesse des Verbands statt. Geprägt war sie von guter Stimmung, reger Orderlust, der Dynamik der Neuerungen und von dem Team-Geist der neuen Verbands-Führung.

küche&bad forum EXTRA: Preisgekrönte AEG-Markenkampagne geht in die nächste Runde

Mit der umfangreichsten Markenkampagne seit über zehn Jahren hat Electrolux das Markenversprechen seiner Premiummarke AEG 2020 erneuert. Unter dem Motto „Für alle die mehr erwarten“ wird der Kampagne jetzt mit dem Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit ein weiteres Kapitel hinzugefügt.

küche&bad forum

Ein Schwerpunkt der neuen Ausgabe des küche&bad forum ist die Fortsetzung der groß angelegten Markenkampagne von AEG. Sie fordert auf, sich auf kompromisslose Innovationen für ein nachhaltiges Leben einzulassen. Gas geben wollen auch Blanco und Häfele, die jeweils mit großen Investitionen den Grundstein für den Erfolg der Zukunft legen wollen. Apropos Zukunft: In dieser spielt auch Design eine immer größere Rolle, wie wir u. a. durch ein Interview analysiert haben. Außerdem berichten wir über die Lage der Branche und die neuesten Kochfeldinnovationen.