Aktuelle Ausgabe MÖBELMARKT

Themenschwerpunkte MÖBELMARKT Januar 2023

Stressless: Im Herzen der Ikone

Inmitten einer grandiosen Szenerie aus Fjorden, Bergen und Küste startete vor 51 Jahren die Geschichte der Relaxer-Ikone Stressless. Moderne Fertigung, handwerkliche Qualität, skandinavisches Design: MÖBELMARKT war zu Gast im Sesselwerk in Ikornnes sowie im Showroom Ekornes Bua am Hafen von Alesund und erlebte dort live die besondere DNA einer globalen Erfolgsmarke.

Wohin geht die Reise im Preiseinstieg?

Branchen-Experten sind sich sicher: Den Discount wie wir ihn kennen, wird es schon bald nicht mehr geben. Vor allem im Preiseinstieg macht sich die sinkende Kaufkraft bemerkbar. Eine Bestandsaufnahme des MÖBELMARKT zeigt die aktuellen Entwicklungen.

Garant: Pilot-Store in München eröffnet

„See it. Try it. Love it.“ Der Claim weist den Weg in den City-Store von Konzept Haus Interiors. Die internationale Marke des Garant-Verbands setzt auf Kundennähe und individuelle Wohnkonzepte. Mehr noch: In dem Design-Store sollen die Mitarbeiter so leben und arbeiten wie der Kunde bei sich zuhause.

Wie man Kunden digital ins Haus holt

Der Print-Prospekt ist noch nicht tot, doch digitales Marketing verändert den Möbelhandel. Gerade in Zeiten der Kaufzurückhaltung kann Werbung im Netz effektiv Leads generieren und Kunden zurück auf die Fläche bringen. Theo Lemm und Lars Probson von der Werbeagentur Lemm sprechen im MÖBELMARKT Interview über das, was jetzt Erfolge verspricht.

Die Welt blickt gespannt nach Frankfurt

Ambiente und Christmasworld stehen in den Startlöchern und bringen Anfang Februar die Konsumgüter zurück an den Main. Die Branche blickt gespannt nach Frankfurt, denn die beiden Leitmessen finden erstmals zeitgleich statt. Auf vier Seiten finden Sie alles über das neue Konzept, die thematischen Highlights, digitale Services und das Mega-Thema Nachhaltigkeit.

Das sind die Interior-Trends 2023

Die Prognosen für die Interior-Trends 2023 reichen von mutig-frischen-Stilmischungen über neue, nachhaltige Materialien bis hin zu flauschig-organischen Interieurs. Ob humorvolle Deko-Accessoires, luxuriöse Einzelstücke, kräftige Farben oder Öko-Trends: Die heimische Komfortzone soll gute Laune Zeiten verbreiten. Dass das auch mit Secondhand-Möbeln geht, zeigt unser Trend-Überblick.

küche & bad forum

Für die Januar-Ausgabe haben wir Küchen&Wohn.Genuss by Michael Breitbach in Andernach besucht – wir stellen sein kleines, aber feines Studio vor –, sowie das erfolgreiche Küchenevent von GfMTrend in Essen. Außerdem berichten wir über den neuen Auftritt von Reddy Küchen sowie die neuesten Features der modernen Kochfelder. Abgerundet wird die erste Ausgabe des Jahres durch einen Blick auf die Küchenmöbeltrends der Saison.