Nachrichten aus der Möbelbranche

ZOW 2018
Messehalle füllt sich

Bad Salzuflen/Köln. Bisher haben rund 110 Aussteller für die ZOW in Bad Salfuflen vom 6. bis 8. Februar 2018 zugesagt. Damit deute laut Messeveranstalter Koelnmesse alles darauf hin, dass die Halle 20 auf dem Messegelände in Bad Salzuflen bis Februar vollständig ausgebucht sein wird. Bisher seien rund 70% der Fläche belegt. Zuletzt haben auch Unternehmen wie D-Beschlag, Domus Line, Elektra, Gildo Profilati, Konrad Hornschuch oder Krono System zugesagt. Unter dem Dach „Große Ideen auf kleinem Raum“ soll die ZOW zukünftig in den …

Weiterlesen …

Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie
Kick-off-Veranstaltung für „House of Textile“

Wuppertal/Eindhoven. Am Anfang gab es nur eine Idee – aus ihr entstand das Konzept: das „House of Textile“, initiiert vom Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie (Heimtex). Am 25. Oktober fand der Textile-Kick off im Rahmen der Dutch Design Week in Eindhoven statt. Die Idee: Die ältesten noch existierenden Textilien sind circa 30.000 Jahre alt, und seit jeher sind Textilien Teil verschiedenster Kulturen. Doch wie werden wir in Zukunft mit Heimtextilien wohnen, arbeiten und reisen? Wie sehen Heimtextilien der Zukunft aus? …

Weiterlesen …

Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
Nächster Infotag steht an

Am Samstag, den 18. November, können sich Interessierte wieder am Infotag der Fachschule des Möbelhandels (Möfa) in Köln über die Weiterbildungsmöglichkeiten in der Möbel-Branche erkundigen. Einrichtungsfachberater/innen erlernen in zwei Semestern alles über Stile, Farben, Materialien, Design, Raumgestaltung und Emotionen in der Welt des Wohnens und Einrichtens. Bei den Küchenfachberatern/innen steht darüber hinaus ebenfalls in zwei Semestern die kompetente Küchenplanung einschließlich der …

Weiterlesen …

Messe Frankfurt
Intensiviert Textil-Engagement in Afrika

Frankfurt am Main. Erst Äthiopien, dann Südafrika und in Kürze Marokko: Die Messe Frankfurt erweitert ihr Textilmesseportfolio auf dem afrikanischen Kontinent. Mit der kurz bevorstehenden Kooperation mit den beiden Fachmessen Maroc in Mode und Maroc Sourcing dehnt der weltweite Marktführer für Textilmessen seine Präsenz auf den Nordwesten Afrikas aus. „Unser Netzwerk erstreckt sich künftig über bedeutende Textilregionen Afrikas und umfasst die führenden Messen auf dem aufstrebenden Kontinent“, erklärt Olaf …

Weiterlesen …

Express Möbel
Auf der Hausmesse Süd neu aufgestellt

Germersheim. Seit siebzehn Jahren gibt es das Unternehmen Express Möbel in Germersheim. Jetzt hat der Spezialist für Mitnahmemöbel das eigene Angebot komplett überarbeitet und den Markenkern geschärft. Auf der Hausmesse Süd präsentierte man die Schwebetüren- und Drehtüren-Schränke, Betten und Kommoden des Programms „One“ in aufwändigen Inszenierungen – mit Möbeln und News für echte Charaktere und ihre einzigartigen

Weiterlesen …

Heimtextil-Blognachrichten
Architektur: Kampf gegen die Vergänglichkeit

Durch Augmented Reality werden Architekten unsterblich!

Kriege, Umweltkatastrophen oder Modernisierungen lassen oft wertvolle architektonische Bauten komplett in Vergessenheit geraten. Das bedeutet zugleich, dass auch die Meisterleistungen vieler Architekten aus dem Gedächtnis verschwinden. Kann die Digitalisierung hier entgegenwirken und Augmented Reality (AR) uns zu Zeitreisenden machen? Durch den digitalen Fortschritt wie bei AR – wo Wirklichkeit nicht nur simuliert, sondern ergänzt wird – können ganze Schlösser, Gebäude und Stadtviertel wieder zum Leben erweckt …

Furniture Club
„Made in Germany“ im Iran präsentiert

Teheran (Iran). Der Furniture Club leistete vom 18. bis 20. Oktober 2017 Pionierarbeit im Exportgeschäft: Neun Mitgliedsunternehmen präsentierten gemeinsam mit iranischen Partnern ihre Produkte und Services im Hotel Parsian Azadi in Teheran. Einerseits habe der gemeinsame Auftritt den neun Unternehmen erste Kontakte zu potenziellen iranischen Kunden und Partnern und das Entrée in den wachsenden Markt der Islamischen Republik verschafft. Andererseits hätten die vielfältigen Synergien der Mitglieder untereinander, wie die …

Weiterlesen …

Alno AG
Verkauf von Pino in trockenen Tüchern

Pfullendorf. Aufatmen bei der Belegschaft der Pino Küchen GmbH in Coswig. Nachdem bereits die österreichischen Kartellbehörden grünes Licht für die Übernahme der Alno-Tochter Pino gegeben hatten, hat nun auch das Bundeskartellamt den Verkauf genehmigt. Damit kann der Kaufvertrag vollzogen werden. Im Zuge der übertragenden Sanierung gehen nun rückwirkend zum 1. Oktober der Geschäftsbetrieb, die Markenrechte sowie alle rund 230 Mitarbeiter von Pino an eine Investorengruppe unter der Beteiligung Nobilias …

Weiterlesen …

Stilwerk
Virtual Reality Lounge für Architekten eröffnet

Hamburg. Gemeinsam mit dem Technikpartner Nerdindustries hat das Stilwerk einen Raum für Virtual Reality Präsentationen geschaffen. Die VR-Lounge richtet sich speziell an Architekten, Innenarchitekten und Bauplaner: Virtuelle Realitäten bieten der Zielgruppe die Möglichkeit, die Grenzen der Visualisierung zu erweitern und den Kunden neue Wege aufzuzeigen. Konkret geht es darum, ein ganzes Gebäude zu erleben und zu verstehen, lange bevor es tatsächlich gebaut wird. So zeigte sich auch die Hamburger Architektin Karin …

Weiterlesen …

Ambiente / Messe Frankfurt
Inspirierende Zusatzsortimente

Frankfurt. In den Segmenten Echt- und Modeschmuck, Persönliche Accessoires, Fashion, Taschen und Lederwaren bietet die Frankfurter Konsumgütermesse Ambiente in Halle 9.2 Neuheiten wie Klassiker auf mehr als 14.000 Bruttoquadratmetern. Spannungsreiche Lifestyle- und Premium-Sortimente stellen sich Händler vom 9. bis 13. Februar individuell in der Produktgruppe Accessories & Jewellery zusammen und bereichern damit ihr Sortiment. Inspiration zur Zusammenstellung innovativer Sortimente ist Priorität Nummer Eins. Deshalb bietet …

Weiterlesen …

IFH Köln
Baby- und Kinderausstattung weiter auf Wachstumskurs

Köln. Im vergangenen Jahr haben Konsumenten für Kinderwagen und -bekleidung, Babymöbel und Co. rund 7,2 Mrd. Euro ausgegeben. Damit knüpft die Branche für Baby- und Kinderausstattung an die wachstumsstarken Vorjahre an. Das zeigt der neue „Branchenfokus Baby- und Kinderausstattung 2017“, mit dem das IFH Köln und die BBE Handelsberatung einen detaillierten Blick auf den Markt werfen. Insgesamt ist der Umsatz zwischen 2011 und 2016 um zehn Prozent gestiegen. Das entspricht einem durchschnittlichen jährlichen …

Weiterlesen …

Kinnarps
Neuer Vertriebsleiter

Zum 1. November 2017 wird Dr. Jens Gebhardt neuer Vertriebsleiter bei der Kinnarps GmbH. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler war zuvor 17 Jahre bei Wilkhahn tätig, zuletzt als Manager Worldwide Sales Coordination und Prokurist. Dies teilt das Unternehmen mit. Dr. Gebhardt soll laut Kinnarps „den Vertrieb für die Herausforderungen der Zukunft konsequent weiterentwickeln“. Hierfür übernimmt er die Vertriebsleitung von Robert Hahn, der sich außerhalb des Unternehmens neu orientieren

Weiterlesen …

imm cologne
BMWi fördert erneut Gemeinschaftsstände

Köln. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert auch zur imm cologne 2018 die Beteiligung an Gemeinschaftsständen – und will so konkret helfen, dass kreative Unternehmen Erfolgsgeschichte schreiben können. Zahlreiche junge Unternehmen zeichnen sich durch innovative Ideen und Produkte aus – oftmals mangelt es aber an der nötigen Finanzkraft, Neuheiten einem großen Publikum zu präsentieren. Speziell zur Förderung solcher Firmen legt das BMWi in jedem Jahr erneut fest, auf welchen …

Weiterlesen …

Garant
Erstes Gesamttreffen des Jungunternehmer-Netzwerks

Emsdetten. Das zum Garant Partnerforum 2016 ins Leben gerufene Jungunternehmer-Netzwerk, das sich in vier Einzelgruppen unterteilt, hat sich am 4. und 5. Oktober 2017 erstmals zu einem Gesamttreffen beim Matratzen und Lattenrosthersteller Fey in Emsdetten zusammengefunden. Das Stichwort „Nachfolgeprozess“ war das dominierende Arbeitsthema des Treffens. Ausführlich diskutiert wurden die Herausforderungen und Chancen des Generationswechsels in der Unternehmensführung. Ein Praxisbeispiel der Unternehmensnachfolgeregelung lieferte dafür Gastgeber …

Weiterlesen …

Butlers
Neue Mitgesellschafter an Bord

Köln. Der Modernisierungsprozess bei Butlers geht weiter: Mit dem NRW.Bank.Spezialfonds aus Düsseldorf und einer Investmentgesellschaft hat das Kölner Handelsunternehmen zwei neue Kapitalgeber gewinnen können. Die neuen Gesellschafter bringen 10 Mio. Euro zusätzliches Kapital in die Butlers-Gruppe ein, wie das Unternehmen mitteilt. Stärkster Gesellschafter bleibe nach wie vor Butlers-Gründer und Geschäftsführer Wilhelm Josten. „Mit der Unterstützung von NRW.Bank.Spezialfonds und der Investmentgesellschaft treiben wir …

Weiterlesen …

de Sede
Neues Museum und Preview 2018

Klingnau/Zürich (Schweiz). Die Schweizer Manufaktur de Sede feierte kürzlich die Geburtsstunde der neuen de Sede Welt in Zürich. Schon vor der imm cologne 2018 präsentierte der Lederexperte im Rahmen der hauseigenen Brand Vernissage die neuen Produkte für 2018. Hierunter reihten sich nicht nur klassische Sitzmöbel, sondern eine gesamte Wohnwelt, bestehend aus Betten, Teppichen, Esstischen, Essstühlen und Wohn-Accessoires. Erstmalig in der Geschichte der Möbelmanufaktur ist es nun möglich, eine ganze Einrichtung mit de Sede zu …

Weiterlesen …

eBay
Sucht die kreativsten und erfolgreichsten Verkäufer

Dreilinden/Berlin. eBay startet am heutigen Dienstag, den 24. Oktober, in Deutschland die eBay Händler-Awards, um seine kreativsten und erfolgreichsten Händler auszuzeichnen. Gewerbliche eBay-Händler können sich bis zum 31. Januar 2018 in einer von sieben Kategorien bewerben und veraschiedene Preise gewinnen. „Unser Marktplatz lebt von der Vielfalt und Lebendigkeit unserer Händler. Dies wollen wir mit den eBay Händler-Awards unterstreichen. Es ist uns ein großes Anliegen, den eBay-Händlern gegenüber unsere …

Weiterlesen …

Houzz-Studie
Moderner Stil im Badezimmer gefragt

Berlin. Houzz hat in der Studie „Badezimmertrends in Deutschland 2017“ herausgefunden, dass über neun von zehn Eigentümer und Mieter (95%) den Stil ihres Badezimmers im Zuge der Renovierung verändern. Der moderne Stil war hierbei klar am beliebtesten (53%) vor dem klassisch modernen Stil (11%). Über alle Altersklassen hinweg bevorzugen 72% der Befragten ein Badezimmer-Design, das stylisch und schön ist, ihre Persönlichkeit ausdrückt (29%) und viel Tageslicht reinlässt (28%). Im Gegensatz dazu bevorzugen …

Weiterlesen …

Ifex Jakarta 2018
Termin steht nun endgültig fest

Jakarta (Indonesien). Nachdem es einige Verwirrungen um den Termin der Indonesia International Furniture Expo (Ifex) gab, wurden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Die Ifex 2018 findet vom 9. bis 12. März 2018 im Jakarta International Expo (JIEXPO) statt. Damit beginnt die IFEX exakt einen Tag nachdem die Malaysian International Furniture Fair (MIFF) in Kuala Lumpur und die International Furniture Fair Singapore (IFFS) ihre Pforten öffnen. Die Ifex wird vom Möbelindustrieverband Indonesia Furniture Industry and Craft Association (HIMKI) und der …

Weiterlesen …

Ibi Research
E-Commerce-Anteil steigt weiter

Regensburg. Die Forscher von Ibi Research an der Universität Regensburg stellen eine Prognose zur Entwicklung des Einzelhandels in den nächsten Jahren vor: Demnach könnte der Anteil der Online-Umsätze am Einzelhandel bis zum Jahr 2023 auf 19,8% ansteigen. Diese Zahl basiert auf dem sogenannten „progressiven Szenario“ der Untersuchung. Im Jahr 2016 hatte der Anteil noch bei 9,1% gelegen. Im „Basisszenario“ – also dem wahrscheinlicheren Fall – wird der E-Commerce-Anteil etwas moderater steigen und 2023 bei …

Weiterlesen …

Occhio
Innovativer Flagshipstore in München eröffnet

München. Am 19. Oktober 2017 hat das Münchener Designleuchten-Unternehmen Occhio seinen neuen, spektakulären Flagshipstore im Herzen der Landeshauptstadt eröffnet. Der „Occhio store Brienner Quartier“ setzt auf über 300 qm neue Maßstäbe in Architektur und Design und bietet so ein einzigartiges Licht- und Markenerlebnis. Der hohe Anspruch von Occhio in Design- und Produktqualität spiegelt sich in jedem Detail der neuen Markenwelt wider. Mitten im Herzen von München, prominent gelegen im Luitpoldblock, …

Weiterlesen …

Leolux
Neuer Außendienstmitarbeiter für Schweiz und Liechtenstein

Ab November 2017 übernimmt Tim Groneberg bei Leolux die Außendienstbetreuung für die Schweiz und Liechtenstein. Mit Groneberg gewinne Leolux nach eigenen Angaben „einen jungen und dennoch bereits stark in der Möbelbranche verwurzelten Experten, der mit seinen 31 Jahren zuletzt im hochwertigen Möbelhandel als Filialleiter in der Schweiz tätig war. Seine erfolgreich abgeschlossene Schreinerlehre sowie die Ausbildung zum Einrichtungsfachberater und Betriebswirt an der Möbelfachschule in Köln boten hierfür die Basis …

Weiterlesen …

DCC-Fachbeirat Polster
Pusht IDM

Herford/Rheda-Wiedenbrück. Am 17. Oktober trafen sich über 25 Unternehmensvertreter des DCC-Fachbeirats Polster auf Einladung der Mitgliedsfirma 3C in Rheda-Wiedenbrück. Im besonderen Fokus stand die deutliche Vertiefung der Marktdurchdringung des Formats IDM – sowohl auf deutscher, als auch auf europäischer Bühne. Entwicklungspotential sieht DCC-Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer bei der Akzeptanz und dem Einsatz des IDM-Datenformats „Polster“ im europäischen Maßstab. Mit kürzlich erfolgten Kontakten nach Belgien und Italien …

Weiterlesen …

Blauwasser
Neuer Reisender

Düsseldorf. Heinfried Ehlers (Foto) ist seit dem 1. September 2017 für die Blauwasser Deutschland GmbH in den PLZ-Gebieten 10000-29999 aktiv. Neben Blauwasser vertritt Ehlers auch die Bax Küchenmanufaktur sowie Strasser Steine und kann 35 Jahre Erfahrung in der Küchenbranche

Weiterlesen …

Möbelix
Neueröffnung in St. Veit an der Glan

St. Veit (Österreich). Der 76. Möbelix (Foto) feiert am Mittwoch, den 25. Oktober, im österreichischen St. Veit an der Glan nach sechs Monaten Bauzeit Eröffnung. Auf rund 4.700 qm bietet Möbelix „eine große Auswahl an preisgünstigen Möbeln“ und beschäftigt 25 Mitarbeiter in der neuen Filiale. „Jeder einzelne Mitarbeiter hat in den vergangenen Wochen Enormes geleistet. Gemeinsam freuen wir uns auf zahlreiche Besucher aus der Region an den Eröffnungstagen, die unsere moderne Filiale besuchen", erzählt …

Weiterlesen …

Franke GmbH
Neuer Marketingspezialist

Bad Säckingen. Tobias Homberger (Foto) verstärkt ab dem 1. November das Marketing-Team der Franke GmbH in Bad Säckingen. Der gelernte Industriekaufmann und Betriebswirt ist ein Kenner der Branche und war die letzten sieben Jahre bei der Alno Gruppe als „Leiter Marketing Fachhandel“ u.a. für konzernweite Trade Marketing Aktivitäten verantwortlich. Der 33-Jährige folgt bei Franke auf Birgit Wolber, die drei Jahre den Posten der Marketingchefin

Weiterlesen …

Viasit
Zertifiziertes Umweltmanagement

Neunkirchen/Saar. Das Umweltmanagement des Büromöbelherstellers Viasit ist durch die freiwillige europäische Umweltbetriebsprüfung EMAS zertifiziert worden. „EMAS ist deutlich strenger als die bekannte Norm ISO 14001, denn EMAS umfasst auch klar bezifferte Umweltziele, die zu erreichen sich unser Unternehmen verpflichtet, um beispielsweise die Verbräuche von Energie, Verpackungsmaterialien und bestimmten Ressourcen zu senken“, heißt es in einer Mitteilung von Viasit. Durch EMAS wird das Unternehmen verpflichtet, …

Weiterlesen …

Ideal Standard
Generationenwechsel an der Spitze

Bonn. Nach 12-jähriger Tätigkeit hat Josef Leitner (Foto) zum 1. Juli 2017 sein Amt als Alleingeschäftsführer der Ideal Standard GmbH in Bonn übergangsweise an Matthieu Dekens, „Vice President Sales“ von Ideal Standard International, übergeben. Zum 1. Februar 2018 wird dann Michael Wester die Geschäftsführung der Ideal Standard GmbH als Alleingeschäftsführer übernehmen. „Ich freue mich, dass wir Michael Wester als meinen Nachfolger zur Leitung der Ideal Standard GmbH gewinnen durften und bin davon …

Weiterlesen …

Alno AG
Mitarbeiter werden freigestellt

Pfullendorf. Die Belegschaft der Alno AG wird bis auf ein Team für den Investorenprozess und insolvenzspezifische Aufgaben, das rund 170 Mitarbeiter inklusive Azubis umfasst, freigestellt. Darüber hat der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Prof. Dr. Martin Hörmann, heute die Mitarbeiter auf einer Mitarbeiterversammlung in Pfullendorf informiert. Die Freistellungen von rund 400 Mitarbeitern erfolgen mit Wirkung zum morgigen 24. Oktober 2017. Hörmann betonte, dass die Freistellung nicht gleichzeitig die Kündigung bedeute. Der …

Weiterlesen …

Alno AG
Mitarbeiter werden freigestellt

Pfullendorf. Die Belegschaft der Alno AG wird bis auf ein Team für den Investorenprozess und insolvenzspezifische Aufgaben, das rund 170 Mitarbeiter inklusive Azubis umfasst, freigestellt. Darüber hat der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Prof. Dr. Martin Hörmann, heute die Mitarbeiter auf einer Mitarbeiterversammlung in Pfullendorf informiert. Die Freistellungen von rund 400 Mitarbeitern erfolgen mit Wirkung zum morgigen 24. Oktober 2017. Hörmann betonte, dass die Freistellung nicht gleichzeitig die Kündigung bedeute. Der …

Weiterlesen …