International Consumer Goods Show

International Consumer Goods Show  – Special Edition

Die Zusammenlegung der Ambiente, Christmasworld und Paperworld zum neuen Zeitpunkt unter dem Namen International Consumer Goods Show – Special Edition bietet allen Teilnehmern die Chance auf geschäftliche Begegnung, Order und Networking in Frankfurt und ist die beste Antwort auf die aktuellen Herausforderungen“, so Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung Messe Frankfurt Exhibition.

Consumer Goods Digital Days als Garant für mehr Reichweite

Neu in 2021 sind auch die erweiterten digitalen Angebote, die erstmalig und zeitgleich zur Präsenzmesse unter dem Namen Consumer Goods Digital Days stattfinden werden. Aufgebaut auf die Säulen Matchmaking, Livestreaming und Wissensvermittlung sowie Nextrade erhalten Aussteller und Besucher die Möglichkeit, parallel zur Präsenzveranstaltung und über sie hinaus zu netzwerken, sich inspirieren zu lassen und direkt zu ordern.

Mit Nextrade wurden bereits vor der gegenwärtigen Corona-Pandemie die Weichen für digitale Ergänzungsformate gestellt. Der B2B-Marktplatz für die Home- und Living-Branche zahlt bereits seit 2019 als 24/7-Orderplattform ganzjährig auf Konsumgütermessen ein. Anlässlich der International Consumer Goods Show – Special Edition wird das Angebot um virtuelle Showräume für die Produktbereiche der Ambiente, Christmasworld und Creativeworld erweitert.

Weitere Informationen unter www.consumergoodsshow.messefrankfurt.com

Galerie


Beiträge

Programm für Consumer Goods Digital Day

International Consumer Goods Show
Programm für Consumer Goods Digital Day

Frankfurt. Der Consumer Goods Digital Day am 20. April 2021 gibt dem internationalen Handel konkrete Perspektiven für einen erfolgreichen Restart – mit und nach der Pandemie.

Weiterlesen …
International Consumer Goods Show abgesagt

Messe Frankfurt
International Consumer Goods Show abgesagt

Frankfurt am Main. Die Messe Frankfurt hat in enger Abstimmung mit Kunden und Partnern entschieden, sowohl die für April geplante International Consumer Goods Show als auch die für Mai vorgesehenen drei Textilmessen Heimtextil, Techtextil und Texprocess abzusagen beziehungsweise zu verschieben.

Weiterlesen …
Vielversprechender Anmeldestand

International Consumer Goods Show
Vielversprechender Anmeldestand

Frankfurt am Main. Über 2.000 Aussteller aus 63 Ländern haben sich bereits zur International Consumer Goods Show vom 17. bis 20.4.2021 in Frankfurt am Main angemeldet

Weiterlesen …
All-inclusive-Packages für einen sicheren Messeauftritt

International Consumer Goods Show
All-inclusive-Packages für einen sicheren Messeauftritt

Frankfurt am Main. Die International Consumer Goods Show wird vom 17. bis 20. April 2021 als Präsenzveranstaltung in Frankfurt am Main stattfinden.

Weiterlesen …
Messe Frankfurt bündelt Konsumgütermessen

International Consumer Goods Show – Special Edition 2021
Messe Frankfurt bündelt Konsumgütermessen

Frankfurt am Main. Einmalig finden vom 17. bis 20. April 2021 die Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld als gemeinsame Veranstaltung unter dem Namen International Consumer Goods Show – Special Edition in Frankfurt am Main statt.

Weiterlesen …