Personal & Qualifizierung

PC-COLLEGE
Wie schaffe ich es bei Google auf einen der ersten Plätze?

Die wichtigsten SEO-Kriterien!

Die Kriterien, nach denen Suchmaschinen die Treffer sortieren, sind vielfältig und komplex. Zudem sind viele Kriterien miteinander verstrickt und im ständigen Wandel und Ranking-Algorithmen von Suchmaschinen werden geheim gehalten. Dennoch gibt es einige wichtige Punkte, die Sie definitiv beachtet sollten, um sich auf einen der ersten Plätze bei Google wieder zu finden. Die unserer Ansicht nach wichtigsten fünf Kriterien, möchten wir Ihnen hier zusammenfassen.

Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
Weiterbildung für gute Karriereaussichten

Köln. Die Frage der Kosten und der finanziellen Förderung stehe für die Interessenten von Weiterbildungsmaßnahmen ganz oben auf der Agenda, wenn sie vor der Entscheidung zur Teilnahme stehen, wie die Fachschule des Möbelhandels (Möfa) mitteilt. Dies gelte umso mehr für Vollzeitangebote – wie die der Möfa. Nach der Erstzertifizierung im Jahre 2015 standen jetzt neben dem jährlichen Überwachungsaudit für das Trägerzertifikat die Neuzertifizierung der Bildungsgänge der Fachschule an. Dazu habe die Schule …

Weiterlesen …

Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
Neu gestalteter Ausstellungsbereich Küchen eröffnet

Köln. „Die Ansprüche an die Kundenberater/-innen in der Küchen‐ und Einrichtungsbranche sind vielfältig. Sie müssen fachkundig, engagiert, zuvorkommend und kompetent sein in einem Ausmaß, das den Kunden nicht nur zufriedenstellt, sondern sogar angenehm überrascht“, beschreibt Dieter Müller, Schulleiter der Fachschule des Möbelhandels (Möfa), die Anforderungen, die an erfolgreiche Küchenfachberater/innen gestellt werden. Die Möfa benötige deshalb Lernbedingungen, die enge Bezüge zur Praxis ermöglichen, …

Weiterlesen …

Rid Stiftung
Start der Bewerbungsphase für Innovationswettbewerb

München. Bereits zum vierten Mal suchen die Rid Stiftung und UnternehmerTUM, Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, im Rahmen des Innovationswettbewerbes „Handel im Wandel 2018“ innovative Geschäftsideen zur Stärkung des bayerischen Einzelhandels. Als Partner unterstützen dabei wieder: das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, der HBE Handelsverband Bayern sowie die Industrie- und Handelskammern in Bayern. Als neuer Netzwerkpartner für digitale …

Weiterlesen …

Saleslearning – Neue Konzepte
Möbel verkauft man heute anders

Saleslearning: Diagnose-Kojen zur Erkennung des Kunden führen zum Kauf mit höheren Auftragswerten

Kunden sind mit der Auswahl von ­Möbeln, Küchen und Einrichtungsgegenständen meist überfordert und möchten gleichzeitig einen Fehlkauf vermeiden. Immer wenn Menschen unsicher sind, besinnen sie sich auf ihre Instinkte, unbewusste Wahrnehmung und bewährte Erfahrungen. Wenn der Kunde ins Möbelhaus kommt und eine dekorierte Koje sieht, dann fühlt er sich intuitiv angezogen oder er geht desinteressiert weiter. Das hängt mit dem genetischen Wohnprofil zusammen, welches durch die Persönlichkeit eines …

Weiterlesen …

Steelcase
Erstes Learning + Innovation Center in Europa eröffnet

München. Steelcase eröffnet am heutigen 9. November sein neues Learning + Innovation Center (LINC) in München. Neben dem Center in Grand Rapids ist das Münchener LINC weltweit das zweite seiner Art und damit ein Kernelement des globalen Innovationsnetzwerks des Unternehmens. Auf 14.000 qm setzt Steelcase dort seine langjährigen Erkenntnisse in effiziente Arbeitsumgebungen um, die Mitarbeiter aus ganz Europa, Nahost und Afrika bei der Zusammenarbeit unterstützen und so die Innovationskraft und Lernfähigkeit …

Weiterlesen …

Der Kreis
Herbsttreffen der Junioren in Höchst

Leonberg/Höchst (Österreich). Das traditionelle Herbsttreffen der Junioren von Der Kreis fand in diesem Jahr bei Blum in Höchst (Österreich) statt. Zu Beginn der Veranstaltung präsentierte André Dorner, Geschäftsführer Blum Deutschland, die Firmengeschichte. Miriam Witzemann, „Dynamic Space“- Verantwortliche bei Blum, stellte den Teilnehmern den Schauraum für Endkonsumenten vor. Mit „Dynamic Space“ möchte Blum den Küchenalltag, aber auch die Küchenplanung, …

Weiterlesen …

Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
Nächster Infotag steht an

Am Samstag, den 18. November, können sich Interessierte wieder am Infotag der Fachschule des Möbelhandels (Möfa) in Köln über die Weiterbildungsmöglichkeiten in der Möbel-Branche erkundigen. Einrichtungsfachberater/innen erlernen in zwei Semestern alles über Stile, Farben, Materialien, Design, Raumgestaltung und Emotionen in der Welt des Wohnens und Einrichtens. Bei den Küchenfachberatern/innen steht darüber hinaus ebenfalls in zwei Semestern die kompetente Küchenplanung einschließlich der …

Weiterlesen …

Rid Stiftung
Zukunftskongress 2017 „Einzelhandel reloaded“

München. Die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel hat zusammen mit ihren Kooperationspartnern am 18. Oktober 2017 im Sofitel Bayerpost den diesjährigen Rid Zukunftskongress unter dem Motto „Einzelhandel reloaded“ veranstaltet. Rund 400 Teilnehmer haben sich über die aktuellen Branchentrends informiert und neue Perspektiven für die Zukunft des Einzelhandels entwickelt. In verschiedenen interaktiven Sessions, Debatten und Vorträgen erfuhren die Teilnehmer mehr über den digitalen Kunden, …

Weiterlesen …

Jysk Nordic
Investiert in neue IT-Lösungen

Brabrand (Dänemark). Massive IT-Investitionen stehen hinter der neuen Kampagne von Jysk, um Mitarbeiter für IT und SAP zu gewinnen. Auf mehreren Social Media-Kanälen erzählen Kurzfilme mit Mitarbeitern der IT- und SAP-Abteilungen die Geschichte über den Alltag bei Jysk. „Grundsätzlich steht Jysk vor massiven Investitionen in IT. Ich erwarte, dass wir in den nächsten drei Jahren rund 70 Millionen Euro in IT-Systeme investieren werden, und das verlangt natürlich, dass wir die richtigen und besten Mitarbeiter haben. Das ist der …

Weiterlesen …

Handelsverband Deutschland (HDE)
Neuer Beruf E-Commerce-Kaufmann in den Startlöchern

Berlin/Düsseldorf. Die beiden Kernberufe des Einzelhandels gehörten auch im vergangenen Jahr zu den beliebtesten Ausbildungen. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Demnach war bei den Berufsanfängern erneut die Ausbildung zu den Kaufleuten im Einzelhandel die am häufigsten gewählte, der Beruf Verkäufer/in lag auf dem dritten Platz. Damit die Lehre im Einzelhandel auch in Zukunft weiter attraktiv bleibt und die Anforderungen der zunehmend digitalisierten Branche erfüllen kann, hat der HDE federführend …

Weiterlesen …

Fachkraftmangel? Trainee-Paket!

Seit fast 80 Jahren bildet die Fachschule des Möbelhandels (Möfa) aus Köln Fachkräfte aus. Auf der imm cologne stellte sie interessante Trainee-Pakete für Nachwuchskräfte vor – und einen außerordentlichen Ausbildungsstart für Küchenfachberater am 27. März 2017. Einrichtungsfachberater/in, Küchenfachberater/in, Betriebswirt/in mit Fachrichtung Möbelhandel oder Betriebswirt/in im dualen Studiengang – all diese staatlich geprüften Berufe kann man auf der …

Weiterlesen …

Ready for Business: Bewerbungsstrategien für Führungskräfte

Sie sind in Ihrer beruflichen Planung aufstiegsorientiert und bereit, bei hoher Leistungsbereitschaft mehr Verantwortung zu übernehmen. Am Arbeitsplatz verbringen Sie wahrscheinlich die meiste Zeit des Lebens. Leider investieren viele Arbeitnehmer mehr Zeit und Geld in den Kauf eines neuen Autos, als in kritische Gedanken bei der Auswahl ihres Arbeitsplatzes. Investieren Sie Ihre Lebensarbeitszeit sinnvoll und klug. Sie ist begrenzt. Deshalb ist die Grundregel Nummer 1 für die Bewerbung von Führungskräften die gezielte …

Weiterlesen …

Ready for Business: Götterdämmerung

Beschäftigt man sich mit dem Personalmarkt, hat man nicht nur als Personalberater festzustellen, dass insbesondere zurzeit viele Fach- und Führungskräfte im Möbelhandel ihr Unternehmen verlassen müssen. Zum einen, weil ihr Unternehmen mangels Nachfolgeregelung auf Gesellschafterebene übernommen wurde und mindestens dessen Verwaltung wegfällt; zum anderen, weil Missmanagement oder ein nicht gelungener Generationswechsel das Unternehmen in schwere Wasser geraten ließ. Forscht man nach den Ursachen für den …

Weiterlesen …

Generation „Y Z“ – Chance statt Konflikt

Von Frank Goerlich, Managing Partner bei Executives Online Deutschland

„Die Jugend von heute liebt den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt mehr vor älteren Leuten und diskutiert, wo sie arbeiten sollte …“. Ein hartes Urteil, das man so oder so ähnlich auch in Betrieben hört. Doch neu ist diese „Aussage“ nicht. Das Eingangszitat stammt vom griechischen Philosophen Sokrates und ist damit mehr als 2.000 Jahre alt. Also, Generationskonflikte gab es immer – wo ist jetzt das Problem? Ganz einfach: Noch nie gab es in so …

Weiterlesen …