Crowdfunding-Kampagne von Höfats
Voll durchgestartet!

Foto: Höfats

Finanziert in 20 Minuten, 500% Funding innerhalb von 12 Stunden und 100.000 Euro in weniger als 4 Tagen – die Crowdfunding-Kampagne von Höfats für „Spin“ (Foto), eine Windlicht-Innovation für Indoor- und Outdoor-Aktivitäten mit Lagerfeueratmosphäre, auf kickstarter.com ist schon jetzt ein voller Erfolg. Und sie läuft noch über einen Monat.

„Wir wollten die sauberste Flamme, die problemlos auch Indoor betrieben werden kann. Bei der Verbrennung von Bioethanol entsteht lediglich Wasserdampf“, erklären die Höfats-Gründer Thomas Kaiser und Christian Wassermann. Höfats, 2015 gegründet, wurde bereits mit dem Bayerischen Gründerpreis 2018 als bestes Startup in Bayern ausgezeichnet – „Spin“ hat außerdem den Red Dot Design Award 2019 gewonnen und „kann nun ab Mai 2019 auf dem Markt landen“, wie Höfats mitteilt.


zum Seitenanfang

zurück