Die Ritthammer media group auf der imm cologne 2019
MÖBELMARKT-Experten live erleben

Foto: Fotolia/Peshkov

MÖBELMARKT-Experten treten bisher in erster Linie digital in Erscheinung und teilen Informationen, Wissen, Erfahrungen, Trends und Impulse im MÖBELMARKT-Experten-Netzwerk auf moebelmarkt.de.

In weniger als einer Woche wird sich das ändern!

Auf der imm cologne 2019 bieten wir Ihnen auf und vor dem MÖBELMARKT-Stand in der Passage zwischen den Hallen 10 und 11 jeden Tag die Möglichkeit, einige unserer Experten live zu erleben und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Seien Sie unser Gast und profitieren Sie von erfolgreichen Konzepten:

  • hmmh

hmmh brachte vor über 20 Jahren den E-Commerce nach Deutschland und zählt zu den erfolgreichsten Agenturen für Connected Commerce.

Montag, 14. Januar

15:30 Uhr: „Digitaler Erfolg im Möbelhandel – mit exzellenten Produktdaten Besucher zu Käufern wandeln“

Referent: Helge Meinhold, Senior Consultant

Freitag, 18. Januar

10:00 Uhr: „Marktplatzstrategien im E-Commerce“

Referent: Bastian Diedrich, Head of Business Development

  • Puppeteers

Puppeteers ist eine Agentur mit der Kernkompetenz, die Markenwerte ihrer Kunden in Corporate Character zu transformieren. Dadurch erreichen sie Aufmerksamkeit, Wiedererkennbarkeit und Identifikation.

Dienstag, 15. Januar

10:00 – 10:20 Uhr:
„Marken machen glücklich – Vermittlung emotionaler Werte in Zeiten der Digitalen Transformation“

11:00 – 11:20 Uhr:
„Marken machen glücklich – Kreation einzigartiger Kundenerlebnisse durch den Einsatz digitaler Leitfiguren“

15:00 – 15:20 Uhr:
„Videos aus der Hosentasche – Smarter Einstieg ins Mobile Filmmaking“

Referenten: Martin Becker, Sebastian Heger, Kerstin Treichel, Jörg Meyer

Außerdem dürfen Sie sich vor dem ­MÖBELMARKT-Stand auf einen „Dreamoc“ – ein Gerät, das animierte 3D-Hologramme „zaubert“ – freuen.

  • Vogelsänger

Mittwoch, 16. Januar

09:30 Uhr: „#bebrave – Internationaler Erfolg durch mutiges Storytelling am Beispiel Lazurit.“

14:30 Uhr: „#bebrave – Social Video als Marketing­instrument am Beispiel VFF.“

15:30 Uhr: „#bebrave – 360° Creative Factory am Beispiel Very British.“

Referent: Norbert Gierlich, Business Development & Studioleitung, Vogelsänger Studios Neufahrn bei München

Die Herausforderungen im Bereich Markenkommunikation, Handelsmarketing und klassische Werbung werden immer komplexer. Heute sehen sich Konsumenten mit tausenden Werbebotschaften pro Tag konfrontiert. Platte Werbebotschaften und Rabattaktionen erreichen die Kunden daher oft nicht mehr. Spannende Geschichten und authentische Produktinszenierungen hingegen werden als unterhaltsam und sympathisch eingestuft. Sie sind der perfekte Katalysator, um Produkte begehrlich zu machen und potenzielle Kunden in ihrer Kaufentscheidung zu bestärken. Der Claim der Vogelsänger Studios lautet daher #bebrave.

  • Wohnklamotte

Was ist das Resultat aus beratungs­intensiven Produkten und einer großen Auswahl von Angeboten? Kunden sind überfordert.

Die wachsende Produktvielfalt und die steigenden Ansprüche der Zielgruppe stellen ein Dilemma im Online-Shopping dar. Hersteller und Händler fragen sich: Wie gelingt der Zugang zum Kunden im wachsenden digitalen Möbelhandel?

Donnerstag, 17. Januar

Die Interior-Blogger von Wohnklamotte gehen dieser Frage in jeweils 20-minütigen Vorträgen mit unterschiedlichen Referenten auf den Grund: „So wächst Ihr Unternehmen mit kuratierten Produkten und persönlichen Empfehlungen – on- und off-line“: 10:00 Uhr, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr.

Außerdem beantwortet das Wohnklamotte-Team vor dem MÖBELMARKT-Stand alle Fragen, die zuvor über die Facebook Gruppe „Online Marketing Insights für die Möbelbranche“ gestellt wurden und gibt Tipps zu den Themen Content Marketing, Social Media Marketing und on-/offline Vermarktung.


zum Seitenanfang

zurück