Nachrichten aus der Möbelbranche

Bretz
Senior-Chef Karl-Fritz Bretz verstorben

Gensingen. Karl-Fritz Bretz (Foto), Senior-Chef und Enkel von Bretz-Firmengründer Johann Bretz, ist am vergangenen Mittwoch, den 16. Mai, im Alter von 85 Jahren friedlich eingeschlafen, wie das Unternehmen mitteilt. „Bis zu seinem 84. Lebensjahr kam Karl-Fritz jeden Tag in die Firma. Er bestand hartnäckig darauf, von allen Mitarbeitern geduzt zu werden. Den Opa würden sie ja schließlich auch duzen. Und so war Karl-Fritz: Ein Menschenfreund mit unendlich großem Herz gepaart mit der Leidenschaft und Freude am Unternehmertum …

Weiterlesen …

Techtextil und Texprocess
Weiter auf Wachstumskurs

Frankfurt am Main. Gute Aussichten für Aussteller und Besucher der Techtextil 2019: Rund ein Jahr vor Beginn der internationalen Leitmesse für technische Textilien und Viesstoffe (14. bis 17. Mai 2019) liegt die Zahl der Anmeldungen deutlich über dem Anmeldestand der letzten Veranstaltung zum vergleichbaren Termin. „Die Techtextil in Frankfurt ist alle zwei Jahre der internationale Anlaufpunkt für Vordenker, Hersteller und Anwender textiler Hightech-Produkte. Unser Markenzeichen ist die Vielfalt textiler Lösungen, die über …

Weiterlesen …

Vogelsänger Studios
Dreifach ausgezeichnet beim „WorldMediaFestival“

Hamburg. Am Mittwoch, den 16. Mai, wurden im Rahmen einer feierlichen Gala des „WorldMediaFestivals“ im Delphi Showpalast in Hamburg die intermedia-globe Gold und Silver Awards verliehen. Gleich zwei Gold-Awards gingen an Vogelsänger Studios aus Lage. Ausgezeichnet wurden der Unternehmensfilm für Windmöller & Hölscher, Maschinenbauunternehmen und international tätiger Anbieter von Maschinen zur Herstellung und Verarbeitung flexibler Verpackungen, sowie der Werbefilm für das neue Voice Banking der Finanz Informatik …

Weiterlesen …

Kunstmuseen Krefeld
Besondere Design-Ausstellungen starten

Krefeld. Heute startet in den Kunstmuseen Krefeld die außergewöhnliche Design-Ausstellung „Von der Idee zur Form – Domeau & Pérès: Dialoge zwischen Design und Handwerk“ (bis 14. Oktober 2018). Die Objekte, die der französische Designhersteller Domeau & Pérès in Zusammenarbeit mit namhaften Gestaltern wie Ronan & Erwan Bouroullec, Christophe Pillet, Matali Crasset, der Architektin Odile Decq oder Sophie Taeuber-Arp entwickelte und produzierte, stehen im Dialog mit ausgewählten …

Weiterlesen …

Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
Eröffnet neu gestalteten Küchentechnik-Fachraum

Köln. Die Fachschule des Möbelhandels hat in den letzten Monaten ihren Fachraum für Küchentechnik technisch auf den neuesten Stand gebracht. Gemeinsam mit dem Küchenhersteller Leicht und Unternehmen der Geräte- und Zubehörindustrie konnte nach der baulichen Sanierung eine Neugestaltung des Unterrichtsraumes für die Küchenmöbel und Gerätetechnik realisiert werden. Die besondere Herausforderung bei der Planung sei die Verbindung von ansprechender und anspruchsvoller Küchenplanung mit den Anforderungen für kompetenten …

Weiterlesen …

Marketmedia24
Gute Aussichten für Gardinen, Sonnenschutz & Co.

Köln. Für Gardinen, Sicht- und Sonnenschutz war 2017 ein gutes Jahr. Mit +2,8% weisen die jetzt veröffentlichten Branchenanalysen von Marketmedia24 für den deutschen Markt im vierten Jahr in Folge ein gestiegenes Marktvolumen aus. Dieser Aufwärtstrend wird anhalten. „Die Branche wird schon 2018 die 3 Milliarden Euro-Marke überspringen“, so Marktforschungsleiter Karl Oerder, Marketmedia24. Die deutsche Heimtextilien-Industrie partizipiert allerdings nicht im vollen Umfang von dem heimischen Wachstum. Zumal Dekostoffe und Gardinen …

Weiterlesen …

Rolf Benz / Kuka
Transaktion in trockenen Tüchern

Nagold. Am 1. März dieses Jahres gab die Hüls-Unternehmensgruppe aus Stadtlohn bekannt, dass sie über die von ihr gehaltene LoCom GmbH & Co. KG am 28. Februar 2018 ihre 99,92%ige Beteiligung an der Rolf Benz AG & Co. KG und ihre 100%ige Beteiligung an der RB Management AG (einziger Komplementär der Rolf Benz AG & Co. KG) verkauft hat. Käufer ist – wie bereits berichtet – die chinesische Kuka Investment and Management Co. Ltd., eine Tochtergesellschaft von Jason Furniture aus Hangzhou in China. Nach Zustimmung durch die …

Weiterlesen …

Wimmer Wohnkollektionen
Stellt die Weichen für die Zukunft

Waldkirchen. Die Wimmer Wohnkollektionen e.K. mit Sitz in Waldkirchen nördlich von Passau bekommt wird ab 1. Juli 2018 zur GmbH, wie Inhaber und Geschäftsführer Gerhard Wimmer mitteilt. Außerdem wird zu diesem Zeitpunkt Stefan Thür zusätzlicher Gesellschafter und Geschäftsführer im Unternehmen. Darüber hinaus ist Wimmer Wohnkollektionen neues Mitglied der Initiative Pro Massivholz (IPM). „Wir verstehen uns als ein elementares Glied in einem großen Netzwerk. In enger Kooperation mit unseren …

Weiterlesen …

Phoenix Design ist Red Dot: Design Team of the Year 2018
Ehrentitel für herausragende Gestaltungsleistung

Der Ehrentitel „Red Dot: Design Team of the Year” geht in diesem Jahr an Phoenix Design mit seinen Teams in Stuttgart, München und Shanghai. 1987 von Andreas Haug und Tom Schönherr gegründet, überzeugte das interdisziplinär und international ausgerichtete Team in ganz besonderem Maße durch kontinuierlich innovative Gestaltungsleistungen auf höchstem Niveau. Am 9. Juli 2018 wird das Phoenix Design Team während der Red Dot Gala offiziell geehrt und erhält die Wandertrophäe …

Weiterlesen …

Gutmann Partnertage 2018
Drei Anlaufstellen – noch mehr Konzeptstärke

Hochstadt. Golden leuchtende Momente – unter diesem Motto lud Gutmann vom 14. bis 18. Mai zu seinen diesjährigen Partnertagen ein. Und die Reise nach Hochstadt zu den Lifestyle-Spezialisten hat sich auch in diesem Jahr wieder mehr als gelohnt. Nach seinem 150-jährigen Jubiläum im vergangenen Jahr, zu dem die Gutmann Factory in ganz neuem Glanz erstrahlte, und dem bühnenreifen Auftritt der „Tabaluga“-Kollektion mit Peter Maffay auf der imm cologne im Januar setzten die Hochstadter in diesem Jahr noch einen drauf. Neben der …

Weiterlesen …

Initiative Pro Massivholz (IPM)
Wimmer Wohnkollektionen neues Mitglied

Herford. Die Wimmer Wohnkollektionen e.K. mit Sitz in Waldkirchen nördlich von Pas-sau ist neues Mitglied der Initiative Pro Massivholz (IPM). Das 2007 gegründete Unter-nehmen produziert mit seinen 60 Mitarbeitern im Bereich Wohnen und Speisen einen Jahresumsatz von knapp 40 Millionen Euro. Erste Testläufe wurden auch für das Segment Schlafzimmermöbel durchgeführt. Es soll zukünftig zum Bestandsportfolio des Unternehmens gehören. „Ab 1. Juli 2018 wird Wimmer zur Gesellschaft mit be-schränkter Haftung umfirmiert …

Weiterlesen …

Furniture Club
Wählt neuen Vorstand und Märkte

Dortmund. Der Furniture-Club hat kürzlich auf seiner Mitgliederversammlung turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt: Vorstandsvorsitzender bleibt Mark Niemann. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Johannes Hegger, Hotel Interior Group, und Jan Bobe, Hästens, ernannt. Außerdem wird Anfang 2019 eine eigene Hausmesse in Johannesburg stattfinden, die den spezifischen Vertriebsstrukturen in Südafrika Rechnung tragen und von örtlichen Partnern einiger Mitgliedsunternehmen unterstützt werden soll. Des Weiteren wird …

Weiterlesen …

Porta
Spendet für den guten Zweck

Porta Westfalica. Porta rief am 7. Mai erneut zum Möbelkauf mit Herz auf. Zehn Prozent des Tagesumsatzes wurden von den Porta-Einrichtungshäusern zum zehnten Mal an gemeinnützige Einrichtungen gespendet. Die Spendenaktion anlässlich des Geburtstages von Unternehmensmitgründer Hermann Gärtner ist fest bei Porta Möbel verankert. Unter dem Motto „Helfen Sie mit, damit wir helfen können“ haben die Kunden am Spendentag dazu beigetragen, dass an 24 gemeinnützige Einrichtungen gespendet werden konnte. „Ich bin …

Weiterlesen …

Pfleiderer Group
Umsatz im ersten Quartal gestiegen

Wrocław (Polen). Die Pfleiderer Group, nach eigenen Angaben der führende Hersteller von Oberflächenwerkstoffen für die Möbel- und Bauindustrie in Europa, erzielte im ersten Quartal 2018 ein positives Ergebnis: Wie das Unternehmen mitteilt, betrug der Konzernumsatz 268,8 Mio. Euro (+6,5%), das Ebitda 36,5 Mio. Euro (+18,5%) und der Jahresüberschuss 7,3 Mio. Euro. Wichtig sei, dass der Konzern nachhaltiges Wachstum durch den Verkauf von margenstarken, wertschöpfenden Produkten erzielt hat, unterstützt auch durch den steigenden Absatz …

Weiterlesen …

Reddy Küchen
Teambuilding bei den „Powerdays“

Dreieich/Bad Göggingen. Vom 13. bis 15. Mai fanden wieder die „Reddy Powerdays“ statt. Reddy-Händler aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Österreich kamen dafür in Bad Gögging zusammen, „um den einmaligen Teamgeist unter den Partnern“ zu pflegen. „Mit insgesamt neun neuen Häusern und einem Umsatzplus von 7,4 Prozent alleine in Deutschland im Jahr 2017 setzen wir mit Reddy auf die richtige Strategie“, so Frank Schütz, Geschäftsführer des erfolgreichen Franchise-Unternehmens. Und …

Weiterlesen …

Schmidt Groupe
Wachstumskurs hält an

Türkismühle. Erneut Höchstwerte für das abgelaufene Geschäftsjahr vermeldet die Schmidt Groupe. So erzielte der französische Branchenprimus beim Produktionsumsatz eine Steigerung von 6,8% und erwirtschaftete 2017 erstmals in seiner Geschichte die Bestmarke von 534 Millionen Euro. Auch beim Fachhandelsumsatz war es ein Erfolgsjahr: Die Erlöse einschließlich der über die Gruppe gelieferten Elektroeinbaugeräte belief sich auf 1,605 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von 5,1% im Vergleich zum Vorjahr. Eine …

Weiterlesen …

Wellmann
Chinesen übernehmen Marke

Foshan (China). Die zur insolventen Alno AG gehörende Tochter Wellmann wird chinesisch. Wie M&A Dialogue auf ihrer Online-Plattform berichten, übernimmt Nature Home die Marke. Der Wohnspezialist aus Foshan war bereits in der Vergangenheit exklusiver Kooperations- und Vertriebspartner für Wellmann-Produkte in China. Zuletzt war Nature Home außerdem mit einem geringen Anteil an Wellmann beteiligt. Nach der Übernahme von SieMatic durch das chinesische Familienunternehmen Nilson – MÖBELMARKT berichtete – ist es bereits die …

Weiterlesen …

Möbelindustrie im 1. Quartal 2018 uneinheitlich
Küche gewinnt an Fahrt – Polster weiter mit Gegenwind

Herford. Die wirtschaftlichen Ergebnisse der deutschen Möbelindustrie im ersten Quartal 2018 zeigen starke Abweichungen in den einzelnen Segmenten der Branche. Dies erklärte Dr. Lucas Heumann (Foto), Hauptgeschäftsführer der Fachverbände der Möbelindustrie, gestern in Herford bei Vorlage der statistischen Zahlen für die ersten drei Monate 2018. Konjunkturmotor ist nach Angaben der Herforder Verbändegemeinschaft unverändert die deutsche Küchenmöbelindustrie. Das statistische Bundesamt weist einen …

Weiterlesen …

spoga+gafa 2018
Mehr Fläche, mehr Themen, Mehrwerte

London (England)/Köln. Der Countdown läuft: Vom 2. bis 4. September 2018 trifft sich die „Grüne Branche“ erneut auf der spoga+gafa in Köln, der größten Gartenmesse der Welt. Rund 2.100 Anbieter aus 60 Ländern werden dem internationalen Fachpublikum auf 230.000 qm die ganze Welt des Gartens präsentieren. Die Ausstellungsfläche nimmt damit noch einmal um 5.000 qm zu. Der erwartete Auslandsanteil unter den Ausstellern beträgt 84%. „Der Erfolg der spoga+gafa fußt auf dem breiten Top-Angebot an Gartenprodukten, …

Weiterlesen …

M.O.W. 2018
Massivholzmöbel im Fokus

Bad Salzuflen. Die M.O.W. in Bad Salzuflen präsentiert vom 16. bis 20. September 2018 massive Schränke, Tische, Betten, Klein- und Einzelmöbel in großer Bandbreite – bevorzugt in Eiche, aber auch in alternativen europäischen, amerikanischen und schnellwachsenden asiatischen Hölzern. Das Leben mit natürlichen Materialien stehe hoch im Kurs der Konsumenten. Der Wunsch nach Wertigkeit, Echtheit und Unverfälschtheit betreffe viele Konsumsegmente – neben Lebensmitteln, Kosmetik und Mode soll vor allem das Wohnen dem …

Weiterlesen …

Spielwarenmesse eG
Präsentiert neuen Vorsitzenden im Aufsichtsrat

Baden-Baden/Nürnberg. Die Generalversammlung der Spielwarenmesse eG hat am 4. Mai 2018 in Baden-Baden stattgefunden. In diesem Rahmen hat der Aufsichtsrat aus seinen Reihen Axel Kaldenhoven (Foto) zu seinem Vorsitzenden gewählt. Der CEO der Schmidt Spiele GmbH folgt damit auf Hans Ulrich Remfert, der altersbedingt ausgeschieden ist. Den stellvertretenden Vorsitz hat nach wie vor Thomas Mersch, Andrea Moden GmbH. Nach Beschlussfassung der Generalversammlung reduziert sich damit die Zahl der Aufsichtsratsmandate von zehn auf neun. Beate Becker, Heless GmbH, Frank R. …

Weiterlesen …

Creditplus Bank AG Verbraucherindex
Jeder dritte Deutsche plant Möbelkauf

Stuttgart. 35% aller Deutschen möchte sich in den kommenden drei Monaten neue Möbel in die Wohnung stellen. Dies zeigt der  Verbraucherindex Frühjahr 2018 der Creditplus Bank AG. Die Nachfrage  entspricht damit dem Niveau der Vorgängerbefragung vom Herbst 2017 (34%). Der aktuelle Index zeigt allerdings eine leichte  Verschiebung hin zum Luxussegment: 38% der Kaufinteressierten planen, mehr als 1.250 Euro für neue Einrichtung zu investieren. Im  vergangenen Herbst lag dieser Wert bei 36%. Zwei Drittel der Haushalte, …

Weiterlesen …

PC-COLLEGE
Test

ljhgöjuglöi jhljhgjlhgljhg  

Gaggenau
Forciert Präsenz auf chinesischen Markt

München/Chengdu (China). Gaggenau hat einen neuen Flagship-Showroom im chinesischen Chengdu eröffnet. Der vom Architekturbüro „einszu33“ entworfene Showroom ist der vierte Showroom auf dem chinesischen Festland. Gaggenau Chengdu umfasst neben einer Markenausstellung mit Produktpräsentation einen Weindegustationsraum sowie ein „Dining-in“-Konzept. Mit etwas mehr als 530 qm Fläche ist dieser Showroom fast doppelt so groß wie alle anderen Gaggenau Showrooms rund um den Globus. Ganz im Geiste einer Reihe von Premieren für …

Weiterlesen …

BVDM/DCC
Vereinbaren Cross-Mitgliedschaft

Herford. Das Daten Competence Center (DCC e.V.) in Herford hat die 100 „voll“: Mit dem Beitritt des BVDM ist die Schwelle zur dreistelligen Mitgliederzahl überschritten. Die Mitwirkung und Unterstützung ist dabei wechselseitig, denn umgekehrt ist auch das DCC dem Kölner Handelsverband Möbel und Küchen beigetreten. Hintergrund ist die Erkenntnis, dass zur schnellen, verantwortungsvollen Umsetzung eines effizienten Datenaustauschs in der Möbelbranche Industrie und Handel zwingend an einem Strang ziehen müssen, wie es …

Weiterlesen …

Kare Design GmbH
Personelle Verstärkung für das Auslandsgeschäft

Garching-Hochbrück. Carsten Pedersen (Foto) ist bei der Kare Design GmbH das neue Gesicht im Amerika-Geschäft. Seit Anfang des Jahres verstärkt er das Sales- and Franchise-Department und verantwortet das Business Development als Executive The Americas. Dies teilt das Unternehmen mit. Mit Carsten Pedersen verstärkt ein echter Retail- und Franchiseprofi die Münchner Möbelunternehmer. Pedersen bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung als Führungspersönlichkeit bei globalen Unternehmen im Bereich Lifestyle und Design mit dem Fokus auf Franchise …

Weiterlesen …

Garant Gruppe
2,5 Prozent Umsatz-Wachstum im Jahr 2017

Rheda-Wiedenbrück. Die Garant Gruppe in Rheda-Wiedenbrück erzielte nach eigenen Angaben im Jahr 2017 ein Umsatzwachstum von 2,5 Prozent. Nach den jeweils zweistelligen Umsatzsteigerungen in den vorangegangenen zwei Jahren wuchs Garant damit auf hohem Niveau erneut stärker als die in 2017 insgesamt in Deutschland rückläufige Möbelbranche. Die Ursachen für diese Entwicklung sieht Garant neben der Verstärkung der Vermarktungsaktivitäten auch im qualitativen Zuwachs bei den Handelspartnern. Insgesamt 110 neue Partner schlossen sich in …

Weiterlesen …

Schüller
Investiert in Produktionserweiterung

Herrieden. Wie Schüller heute bekannt gab, investiert das Unternehmen in den kommenden Jahren in eine Produktionserweiterung am Standort Herrieden. „Mit der größten Einzelinvestition der über 50-jährigen Unternehmensgeschichte“ verfolge man weiterhin konsequent die Ein-Standort-Politik, so Geschäftsführer Markus Schüller. Konkret sieht das Projekt – den Flächennutzungsplan stimmte die Stadt bereits Anfang Mai zu – eine Vernetzung mit der bestehenden Produktion vor. Die Erweiterung wird …

Weiterlesen …

Deutsche Küchenindustrie
Nachfrage bleibt auf Rekordniveau

Köln. Es war ein herausforderndes Jahr für die deutsche Küchenindustrie, dennoch zog AMK-Geschäftsführer Volker Irle auf der heutigen 9. AMK-Wirtschaftspressekonferenz in Köln ein positives Fazit für das Jahr 2017. Zum dritten Mal in Folge konnte die Umsatzmarke von 11 Mrd. Euro geknackt werden, wie aus den Berechnungen in Zusammenarbeit mit den AMK-Partnerverbänden VdDK und dem Hausgeräte-Fachverband im ZVEI hervorgeht.  Hierfür sei laut Irle die auf Rekordniveau befindliche, ungebrochene Nachfrage …

Weiterlesen …

Matratzen-Industrie
Sehr schwacher Jahres-Start

Essen. „Das Jahr 2018 hat für die Matratzen-Industrie mit dem ersten Quartal leider wieder sehr schwach begonnen“, wie der Fachverband Matratzen-Industrie in seiner aktuellen Auswertung mitteilt. Demnach zeigen sich besonders die Umsätze stark rückläufig, „selbst wenn wir das auch nicht starke 1. Quartal 2017 mit dem 1. Quartal 2018 vergleichen“, so der Verband. Der Absatz hingegen bleibt stabil. „Die Preiseinbrüche für Matratzen verwundern insbesondere vor dem Hintergrund der fortwährend …

Weiterlesen …