Nachrichten aus der Möbelbranche

Villeroy & Boch
Muss Prognose für das Geschäftsjahr 2019 anpassen

Mettlach. Im ersten Halbjahr 2019 erzielte der Villeroy & Boch-Konzern einen Konzernumsatz in Höhe von 393,2 Mio. € (inkl. Lizenzerlöse) und lag damit um 26,4 Mio. € bzw. 6,3 % unter dem Vorjahresniveau. Während der Unternehmensbereich Tischkultur seine positive Entwicklung auch im zweiten Quartal 2019 weiter fortsetzte, war die Umsatzentwicklung im Unternehmensbereich Bad und Wellness im ersten Halbjahr 2019 insbesondere durch den Lagerabbau auf Seiten der Villeroy & Boch-Kunden sowie durch die verzögerte Umsetzung bei …

Weiterlesen …

KüchenTreff
Dritte Auslandsgesellschaft gegründet

Oberuzwil (Schweiz). Nach Österreich im Februar dieses Jahres erschließt KüchenTreff mit der Schweiz ein weiteres Alpenland. Dafür wurde die KüchenTreff Switzerland AG mit Sitz in Oberuzwil, Kanton Sankt Gallen, neu gegründet. Die neue Gesellschaft ist damit die dritte Tochter­gesellschaft der deut­schen Muttergesell­schaft. Für den Markt­aufbau sowie die direkte Kundenbe­treuung hat KüchenTreff mit dem Schweizer Michael Gieseck (Foto) einen Fach­mann gewon­nen. Gieseck verfügt über …

Weiterlesen …

Stern Möbel
Jürgen Brackmann lebt nicht mehr

Affalterbach. Am 10. Juli verstarb Jürgen Brackmann, Seniorchef des Outdoormöbelherstellers Stern. Er wurde 74 Jahre alt. In einer Mitteilung des Unternehmens heißt es: „Wir trauern um unseren geschätzten Inhaber, Mentor und Freund. Jürgen Brackmann hat Zeit seines Lebens die Geschichte der Firma Stern maßgeblich gelenkt und geprägt. In tiefem Respekt und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von einem besonderen Menschen, dessen Vision und Werte auch nach seinem Tod weiterleben werden. Er wird uns fehlen.“ Der …

Weiterlesen …

Möbel Martin
Naturschutzpreis ausgeschrieben

Saarbrücken. Natur schon für die Kleinsten begreifbar machen – dazu will der Möbel Martin Naturschutzpreis 2019 beitragen, den das Unternehmen jetzt zum 35. Mal ausschreibt. Die diesjährige Wettbewerbsrunde richtet sich an Kindergärten und Kindertagesstätten: Ausgezeichnet und gefördert werden gute Ideen und Projekte zur Naturerziehung. Hierfür stellt Möbel Martin insgesamt 10 000 Euro als Fördersumme zur Verfügung. „Frühe Naturerfahrungen sind prägend für Kinder. Sie knüpfen an …

Weiterlesen …

Ninka
Trauer um Gründer Peter Wulf

Bad Salzuflen. Vor wenigen Tagen verstarb Unternehmer Peter Wulf (Foto) im Alter von 95 Jahren. „In der kunststoffverarbeitenden Industrie und der Möbelindustrie wird der Firmengründer des Bad Salzufler Unternehmens Ninkaplast ebenso wenig in Vergessenheit geraten wie bei seiner Familie, den Freunden und Geschäftspartnern“, würdigt das Unternehmen Wulf in einer Pressemitteilung. Das Berufsleben des am 31. August 1923 in Amsterdam Geborenen mit deutsch-französischen Wurzeln war geprägt von der Technologie des …

Weiterlesen …

Allnatura
Spendet 20.000 Euro für Kinder in Not

Heubach. Der ökologische Online-Fachhändler Allnatura mit seinem Stammsitz in Heubach, Baden-Württemberg, spendet insgesamt 20.000 Euro für Kinder in Not. Im Mai wurde für jede Bestellung aus dem Kind- und Jugendbereich zehn Euro gespendet. Allnatura hat die erreichte Summe großzügig aufgerundet. Jede der folgend genannten Organisationen erhält somit 4.000 Euro: Radio 7 Drachenkinder, Bunter Kreis Schwäbisch Gmünd, Deutscher Kinderschutzbund, Deutsches Kinderhilfswerk und Deutsche Kinderkrebsstiftung. Der bunte Kreis …

Weiterlesen …

Der Mittelstandsverbund – ZGV
Begrüßt Entscheidung in Frankreich zur Digitalsteuer

Paris/Berlin. Frankreichs Parlament hat als erstes Land der Europäischen Union den Weg für eine Digitalsteuer frei gemacht – und geht damit einen nationalen Sonderweg. Der Mittelstandsverbund begrüßt die Entscheidung als Schritt zum Ausgleich der bestehenden massiven Wettbewerbsnachteile für mittelständische Unternehmen. Die Digitalsteuer wird rückwirkend vom 1. Januar 2019 an gelten und betrifft alle weltweit tätigen Konzerne, die mit ihren digitalen Aktivitäten einen Gesamtjahresumsatz von mindestens 750 Mio. …

Weiterlesen …

Initiative LifeCare
Jetzt für Home & Trend Award bewerben

München. Die Initiative LifeCare vergibt zum 9. Mal die Auszeichnung „Trendprodukt des Jahres“. Noch bis zum 30. August haben Unternehmen die Chance, sich für den begehrten Home & Trend Award zu bewerben. Mit dem Home & Trend Award kürt die Initiative LifeCare in sechs Kategorien der Wohnbranche die „Trendprodukte des Jahres“ hinsichtlich Design, Qualität und Produktnutzen. Als Differenzierungsmerkmal ist eine Auszeichnung mit dem Home & Trend Award seit jeher ein bewährtes Verkaufsargument für den …

Weiterlesen …

Deutsche Polstermöbelindustrie
Deutliche Zuwächse im Mai

Herford. Wie der Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP) mitteilt, weist der Umsatz der deutschen Polstermöbelindustrie im Mai mit 80,374 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahresmonat ein deutliches Plus von 8,73% auf. Durch die Terminlage der Feiertage Pfingstmontag und Fronleichnam im Mai 2019 sind allerdings zwei Arbeitstage mehr angefallen als im Vergleichsmonat des Vorjahres, dies erkläre einen wesentlichen Teil der Umsatzzuwächse, so der VdDP. Der Inlandsumsatz lag im Mai bei einem Plus von 6,47% im Vergleich zum …

Weiterlesen …

Piure
Übernimmt die Möbelwerkstätten Leo Bub

München. Die Firma Piure übernimmt den Geschäftsbetrieb der Möbelwerkstatt Leo Bub GmbH. Das teilt Piure soeben mit. Weiter heißt es: Beide Unternehmen haben über Jahre hinweg gut zusammengearbeitet. Die Menschen kennen sich, die Produkte und Anforderungen sind den Bub Mitarbeitern bekannt und die betrieblichen Strukturen sind auf die Produktion von Premiummöbel ausgerichtet. Andreas Roßmar, Inhaber und Geschäftsführer der Bub Möbelwerke, hat das Unternehmen im Frühjahr 2018 von der Familie Bub übernommen und seitdem …

Weiterlesen …

imm cologne
„Das Haus 2020“ bringt spanisches Lebensgefühl auf die Messe

Köln. Guest of Honor für „Das Haus“ auf der imm cologne 2020 ist das junge Designteam MUT aus Valencia. Der Entwurf der Spanier thematisiert u. a. die Sehnsucht nach einem Wohnkonzept, in dem sich Rückzugsmöglichkeiten und Outdoor-Leben nachhaltig verbinden lassen. „Das Haus“ steht auf der Kölner Einrichtungsmesse als programmatischer Entwurf, wie wir in Zukunft wohnen könnten. In der Wohnhaus-Simulation aus Architektur, Interior Design und Möblierung wird einem Designer oder Designteam die …

Weiterlesen …

Matratzen Concord
Neue Aktion am POS: Kunden schlagen Preise vor

Köln. Wer wollte nicht schon einmal shoppen gehen, ohne auf die Preise zu achten? In den Filialen von Matratzen Concord wird dieser Traum jetzt Realität. Während der Wunschpreis-Wochen vom 16. bis 29. Juli 2019 können Kundinnen und Kunden einfach den Preis vorschlagen, den sie für ihre neue Matratze bezahlen möchten. Und so funktioniert die Aktion: Der Kunde in der Filiale gibt einen Preisvorschlag für seine Wunschmatratze ab und die Mitarbeitenden prüfen, ob der Preis gewährt werden kann. Gegebenenfalls machen sie …

Weiterlesen …

Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM)
Hülsta erneut als „Klimaneutraler Hersteller“ ausgezeichnet

Fürth/Stadtlohn. Das Unternehmen Hülsta wurde von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) wieder als „Klimaneutraler Möbelhersteller“ ausgezeichnet. Dafür musste der Hersteller aus Stadtlohn seine errechneten unternehmerischen CO2-Emissionen des Jahres 2018 vollständig neutralisieren. Entsprechend den DGM-Vergabekriterien des „Klimapaktes für die Möbelindustrie“ müssen hierfür hochwertige Klimaschutzzertifikate erworben werden, welche zum Beispiel Aufforstungsprojekten zu Gute kommen. Ein …

Weiterlesen …

WMF
Aus für Edelstahl-Kochgeschirr-Fertigung in Geislingen

Geislingen/Steige. WMF, seit gut zweieinhalb Jahren zur französischen Groupe SEB gehörend, will seine Wettbewerbsfähigkeit langfristig mit der neu aufgelegten Agenda 21 stärken. Diese beinhaltet mehrere Maßnahmen, unter anderen die Schließung der defizitären Fertigung von Edelstahl-Kochgeschirr in Geislingen bis Ende des Jahres 2020. Die Herstellung der Produkte soll an andere Standorte des Unternehmens in Europa verlagert werden. Weitere Punkte der Agenda 21 sind verstärkte Investitionen in Forschung und Entwicklung, der …

Weiterlesen …

Deutsche Küchenmöbelindustrie
Auch der Mai lief gut

Herford. Die deutsche Küchenmöbelindustrie hat im Mai – durch die Terminlage der Feiertage Pfingstmontag und Fronleichnam sind im Mai 2019 zwei Arbeitstage mehr angefallen als Vergleichsmonat des Vorjahres – ein Umsatzplus von 17,49% im Vergleich zum Vorjahresmonat erwirtschaftet. Der Wert betrug über 478 Mio. Euro. Im Jahresverlauf liegt die Branche bereits mit 4,70% im Plus. Nobilia, Häcker, Schüller & Co. konnten im Mai sowohl im In- als auch im Ausland zulegen. In Deutschland gab es ein Plus von 14,24%. Im Ausland …

Weiterlesen …

Furniture Club
Schärft sein Profil

Melle. Auf der Jahreshauptversammlung des Furniture Club am 3. Juli 2019 bei der Firma Assmann Büromöbel in Melle einigten sich die Mitglieder auf wichtige neue Impulse, um das Netzwerk weiterzuentwickeln. Dabei ging es diesmal nicht nur um den Beschluss von Einzelaktivitäten und Länderschwerpunkten, sondern um noch mehr Tiefe und Nachhaltigkeit der bereits bearbeiteten Länder und Marktsegmente. Die teilweise Neuausrichtung der Arbeitskreise soll die Mitglieder in Zukunft noch mehr dazu anregen, sich aktiv einzubringen. So sollen …

Weiterlesen …

Blum
Wächst international

Höchst (Österreich). Die Blum-Gruppe hat das Wirtschaftsjahr 2018/2019 mit einem Umsatzplus von 2,6 % abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr konnte der Beschlägehersteller damit seinen Umsatz auf 1.887,85 Mio. Euro steigern und schloss am 30. Juni das Geschäftsjahr 2018/2019 somit positiv ab. Seinen Umsatz erwirtschaftet Blum zu 48 % im EU-Raum und 15 % in den USA. Über 120 Länder beliefert der Beschlägespezialist heute weltweit und ist mit 31 Tochtergesellschaften bzw. Repräsentanzen in den internationalen Märkten vor Ort …

Weiterlesen …

F+S Polstermöbel
Mit dem DGM-Emissionslabel zertifiziert

Fürth/Weidhausen. Das Unternehmen Fischer + Schreiner Polstermöbel aus Weidhausen bei Coburg hat sich von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) mit dem DGM-Emissionslabel zertifizieren lassen. Das Label dient Endverbrauchern als Orientierungshilfe und gibt ihnen Sicherheit beim Möbelkauf. Es wird in den Emissionsklassen A bis D vergeben. Der Emissionsklasse A liegen dabei die strengsten Grenzwerte zugrunde, die Emissionsklasse D entspricht den gesetzlichen Anforderungen für Schadstoffemissionen. „Die Polstermöbel von …

Weiterlesen …

Einrichtungsparterring VME
Möbel Buss kommt zum VME

Bielefeld. Der Einrichtungspartnerring VME kann einen prominenten Neuzugang vermelden: Möbel Buss mit Unternehmensstandorten in Wiesmoor und Oldenburg wechselt zum 01. Januar 2020 von der Union Einkaufs-GmbH zum Einrichtungspartnerring VME. Die Hintergründe, warum Buss den VME-Kooperations- und Fusionspartner Union schon jetzt in Richtung Bielefeld verlässt, bezeichnet der Verband in einer Mitteilung als „so unspektakulär wie einfach: Das Unternehmen möchte zeitnah die Dienstleistungen des VME in Anspruch …

Weiterlesen …

IFH Köln
Amazon übernimmt Informationshoheit über deutschen Handel

Schon wieder eine Amazon-Studie? Ja, denn die neue IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgswegs“ nimmt dieses Mal die Handelsaktivitäten des Onlinegiganten aus Sicht der KonsumentInnen sowie des Marktes noch genauer unter die Lupe und zeigt dabei klare Handlungsoptionen für Händler und Hersteller auf. Schockstarre war gestern. Jetzt gilt es erst recht, überlegt und nachhaltig relevante Handlungsoptionen zu ergreifen.

Grohe AG
Wechsel im Vorstand

Düsseldorf. Der Grohe Aufsichtsrat hat Thomas Fuhr zum neuen CEO der Grohe AG ernannt. Darüber hinaus wird Jonas Brennwald, derzeit Chief Sales Officer, stellvertretender CEO der Grohe AG und Teil des Grohe Vorstands. Michael Mager, Executive Director Human Resources & Organization, und Stefan Gesing, Chief Financial Officer, bleiben Mitglied des Grohe Vorstands. Die Ernennungen sind sofort wirksam und folgen der Rücktrittsentscheidung von Michael Rauterkus in seiner Rolle als Chief Executive Officer der Grohe AG und CEO von LIXIL Water Technology …

Weiterlesen …

Daten Competence Center
Zimlog-Vorhaben in die Praxis umsetzen

Diepenau/Herford. Am 3. Juli traf sich der Lenkungsausschuss der Initiative Zimlog auf Einladung der Polipol-Unternehmensgruppe in Diepenau. Auf der Sitzung, deren Teilnehmer den Stand laufender Projekte sowie die geplanten nächsten Schritte zur Optimierung der Neumöbellogistik besprachen, wurden – mit Ausnahme des verantwortlichen Verbands BVDM und Segmüller – interessierte Vertreter des Möbelhandels schmerzlich vermisst. Denn viele Zimlog-Vorhaben sind inzwischen weit gediehen oder harren direkt der Umsetzung – was jedoch nur …

Weiterlesen …

SHD AG
SHD E-Commerce Summit 2019

Ein voller Erfolg für unsere Kunden

Eine exklusive Konferenz für Entscheider aus dem Möbelhandel fand am 26. Juni 2019 in Andernach unter dem Motto „Erfolgsfaktor Omnichannel“ statt. Stefan Hahne, Vorstandsvorsitzender der SHD AG, begrüßte die Teilnehmer und versprach interessante Einblicke in den E-Commerce. Wie kann der Einstieg in den E-Commerce erfolgen, und wie vollzieht man den perspektivischen Wandel vom stationären Händler zum erfolgreichen Omnichannel-Anbieter? Am Ende des Tages nahmen die Teilnehmer wertvolle Erkenntnisse zu diesen …

International Furniture Fair Singapore (IFFS)
Messe im nächsten Jahr fällt aus

Singapur. In Singapur wird es im kommenden Jahr keine Möbelmesse geben. Dies geht aus einer heute vom  Möbelindustrieverband Singapore Furniture Industries Council (SFIC) veröffentlichten Pressemitteilung hervor. Dort heißt es: „Die International Furniture Fair Singapore und die Nook Asia werden 2020 eine wohlverdiente Pause einlegen.“ Nach 36 Jahren solle das Messekonzept überprüft und die Messe dann wieder revitalisiert werden. Eine Pause einzulegen sei „ein strategischer Schritt im Einklang mit dem …

Weiterlesen …

Der Mittelstandsverbund – ZGV e.V.
Eckpunkte zur CO2-Bepreisung

Berlin. In Deutschland wird derzeit intensiv über einen CO2-Preis als zusätzliches Lenkungsinstrument für mehr Klimaschutz diskutiert. Am 18. Juli will das „Klimakabinett“ die Frage einer CO2-Bepreisung diskutieren. Der Mittelstandsverbund fordert in seinem Eckpunktepapier einen CO2-Preis, der sozial verträglich wirkt und Unternehmen nicht ungerecht belastet. „Ein nationaler CO2-Preis kann die Energiewende gerechter machen, darf aber nicht zu Mehrbelastungen für mittelständische Unternehmen und private …

Weiterlesen …

Ambiente / Messe Frankfurt
Branchengrößen tischen in neuer HoReCa-Halle auf

Frankfurt am Main. Sieben Monate vor der Ambiente 2020 ist die neue Messehalle für Hotel, Restaurant und Catering-Anbieter im Bereich Front of House schon fast ausgebucht. Führende Unternehmen aus dem Hospitality-Umfeld setzen auf das Erfolgsrezept der bedeutendsten Konsumgütermesse und stellen zukünftig in der Halle 6.0 aus, darunter APS, BHS Tabletop und RAK. Wie im Zuge der Ambiente 2019 bereits angekündigt wurde, erweitert die Weltleitmesse für Konsumgüter ihr Angebot zukünftig um eine eigene Halle für das …

Weiterlesen …

SHD AG
Stefan Klee ist neuer Verkaufsleiter bei der SHD Einzelhandelssoftware GmbH

Anfang Mai startete Stefan Klee als Verkaufsleiter bei der SHD Einzelhandelssoftware GmbH. Er übernahm das Vertriebsgebiet Süd von Ulrich Überall. Ende Juni 2019 ging Ulrich Überall in den wohlverdienten Ruhestand. „Herr Überall hat in den vergangenen Jahren durch sein außergewöhnliches Engagement, seine Verbindlichkeit und seine sympathische Art maßgeblich zum Unternehmenserfolg der SHD beigetragen. Wir wünschen ihm alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt“ so Stefan Hahne, …

TrendSet
Stabile Sommerausgabe

München. Vom 6. bis 8. Juli zählte die TrendSet Sommer 2019 knapp 30.000 Fachbesuche. Anzahl und Qualität der Besucher unterstrichen laut Veranstalter „einmal mehr die Bedeutung der TrendSet als größte und besucherstärkste deutsche Trend- und Ordermesse im Sommer“. So bleibt die TrendSet auch in ihrer Sommerausgabe 2019 komplett stabil. Die Hersteller zeigten sich zufrieden mit den Orders und dem Messestandort München. Auf rund 100.000 qm Ausstellungsfläche präsentierten rund 2.500 Marken und Kollektionen …

Weiterlesen …

Hermes Europe und Volkswagen Nutzfahrzeuge
Future Logistics Challenge ins Leben gerufen

Hamburg/Hannover. Volkswagen Nutzfahrzeuge und Hermes Europe starten heute mit Unterstützung des Start-Up-Accelerators betahausX die Future Logistics Challenge. Ziel ist es, im Rahmen des rund viermonatigen Wettbewerbs bestmögliche Synergien zwischen Paketlogistik, Automotive und Start-Ups herzustellen, um innovative Lösungsansätze für das Ökosystem „Fahrzeug – Paketzusteller“ zu finden. Start-Ups aus ganz Europa sind dazu aufgerufen, sich vom 11. Juli bis 23. September 2019 mit Ideen zu bewerben, die die Kategorien …

Weiterlesen …

Einrichtungspartnerring VME
Fachsortimente-Vorstellung für das Jahr 2020

Bielefeld. Fachsortimentsmesse in Bielefeld: Am 10. und 11. Juni präsentierte der Gastgeber Einrichtungspartnerring VME gemeinsam mit der Industrie die Neuheiten und Ganzjahressortimente aus den Bereichen Accessoires, GPK, Haushalt, Textil, Teppiche und Leuchten im Messezentrum in Bielefeld. Die Gesellschafter von VME und Union hatten auf insgesamt gut 5.000 qm Messefläche die Gelegenheit, Accessoires für Frühjahr und Ostern 2020 zu Top-Frühbezugskonditionen zu ordern. Im aktuellen Sortiment setzt sich auch im nächsten …

Weiterlesen …